Mein Konto
    Geschlechterkampf - Das Ende des Patriarchats
     Geschlechterkampf - Das Ende des Patriarchats
    3. August 2023 Im Kino | 1 Std. 41 Min. | Komödie, Drama
    Regie: Sobo Swobodnik
    |
    Drehbuch: Sobo Swobodnik, Margarita Breitkreiz
    Besetzung: Margarita Breitkreiz, Isabel Thierauch, Reyhan Sahin
    User-Wertung
    3,2 2 Wertungen
    Vorführungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben

    Mit ihren 42 Jahren bekommt die Schauspielerin Marga (Margarita Breitkreiz) kaum noch in Erwägung für spannende Rollen gezogen zu werden. Die Zeiten, in den denen Marga auf der Volksbühne Berlin, im Maxim-Gorki-Theater und beim Berliner Ensemble Kritiker und Publikum gleichermaßen begeisterte, scheinen endgültig vorbei zu sein. Plötzlich sind es Alter und Geschlecht, in die niemand aus der Theater- und Filmwelt mehr investieren möchte. Und wenn doch, dann sind es klischeebeladene Rollen, für die Marga ihre russische Herkunft platt vor sich hertragen soll. Immer öfter muss sie mittlerweile statt in Casting-Office zu fahren durch die Tür der Arbeitsagentur treten. Auch dort stößt sie schnell an die Grenzen der gnadenlos patriarchalen Gesellschaft.

    Hier im Kino

    Eine Kinovorstellung suchen

    Andere Städte

    Trailer

    Geschlechterkampf - Das Ende des Patriarchats Trailer DF 2:37
    Geschlechterkampf - Das Ende des Patriarchats Trailer DF
    462 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Filmgalerie 451
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top