Mein Konto
    Ostsee für Sturköppe
    Ostsee für Sturköppe
    5. Januar 2024 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Regie: Joana Vogdt
    Drehbuch: Sarah Esser
    Besetzung: Jennifer Ulrich, Jutta Wachowiak, Hermann Beyer
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Die Tischlerin Eva Jensen (Jennifer Ulrich), die in Hamburg lebt, strebt einen Neuanfang an der Ostsee an, wo sie glückliche Erinnerungen hat. Ihr Ziel ist es, eine Werkstatt zu übernehmen und sich selbstständig zu machen. Jedoch stoßen ihre Pläne auf Hindernisse, da die Verkäuferseite, insbesondere Heide (Jutta Wachowiak) und ihr Ex-Mann Hinrich (Hermann Beyer), unterschiedliche Ansichten über die Nutzung der Werkstatt haben. Während Heide sofort zusagen möchte, ist Hinrich nicht bereit, seine Werkstatt für Strandkörbe aufzugeben. Um den 75-Jährigen umzustimmen, sucht Eva das Gespräch mit dem entschlossenen Hinrich. In dem Dorf, das dringend eine Tischlerin braucht, erfährt Eva unerwartete Schwierigkeiten. Mit Hilfe der Schulhausmeisterin Trine (Claudia Geisler-Bading) beginnt sie, ihre Nachbarn zu verstehen und stößt dabei auf eine schmerzliche Vergangenheit, die Heide und Hinrich entzweit hat.
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jennifer Ulrich
    Rolle: Eva Jensen
    Jutta Wachowiak
    Rolle: Heide Kniepolt
    Hermann Beyer
    Rolle: Hinrich Kniepolt
    Max Woelky
    Rolle: Christian Petersen
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Deutschland
    Verleiher Das Erste
    Produktionsjahr 2023
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top