Mein Konto
    Happy Times
     Happy Times
    5. Dezember 2002 Im Kino / 1 Std. 36 Min. / Komödie, Romanze, Drama
    Regie: Yimou Zhang
    Drehbuch: Gai Zi
    Besetzung: Zhao Benshan, Dong Jie, Li Xuejian
    Originaltitel: Xingfu shiguang
    User-Wertung
    3,1 1 Wertung
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Der Fabrikarbeiter Zhao ( Benshan Zhao) ist auf der Suche nach einer Braut. Um das Herz einer etwas reiferen Dame (Dong Lifan) zu gewinnen, gibt er sich als Hotel-Besitzer aus. Dass es sich dabei nur um einen zu einem Liebesnest umgebauten Bus handelt, ahnt seine Zukünftige zunächst nicht. Sie will die Gelegenheit nutzen, ihre blinde Stieftochter - die 18jährige Wu Ying (Dong Jie) - loszuwerden und verlangt einen Job für sie in dem Hotel. Das ist eine Herausforderung für Zhaos Improvisationskünste!
    Als ihm seine Verlobte – mehr nebenbei – erzählt, zu einem guten Hotel gehöre auch ein entsprechender Massagesalon, richtet Zhao mit einigen Freunden und Verwandten in einer stillgelegten Fabrik aus Altmaterial einen Schein-Massagesalon her, um Wu dort arbeiten zu lassen. Seine Freunde und Tante Liu (Jinghua Gong) wechseln sich als Kunden bei Wu ab. Allerdings wird das Geld, das sie Wu zahlen müssen, immer weniger. Irgendwann wird der Schwindel auffliegen...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Happy Times
    Von Ulrich Behrens
    Der alte Bus glänzt in seinem knalligen Rot, nachdem Zhao (Zhao Benshan) – erst widerwillig – dem Vorschlag seines Freundes folgend das ausgediente Fahrzeug zu einem „Hotel Happy Times“ – einem Nest für Liebespaare in einem Park – ausgebaut hat. So will er an das notwendige Kleingeld, immerhin 50.000 Yuan, kommen, um endlich, nach etlichen gescheiterten Versuchen eine Frau heiraten zu können. Seine Verlobte (Dong Lifan), wohl beleibt und Mitglied der Möchte-Gern-Neureichen von Dalian, einer aufstrebenden chinesischen Hafenstadt, will schließlich von einer Ehe (mit ihm oder wem auch immer) etwas haben. Das Rot steht bei Regisseur Zhang Yimou für das Glück, oder besser: für Hoffnung auf ein bisschen Glück. Der pensionierte Fabrikarbeiter Zhao ist so etwas wie ein Stehaufmännchen. So schnell lässt er sich vom Schicksal, sprich: den Folgen der Kapitalisierung Chinas nicht unterkriegen. Do
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Happy Times Trailer OV 1:48
    Happy Times Trailer OV
    54 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Zhao Benshan
    Rolle: Zhao
    Dong Jie
    Rolle: Wu Ying
    Li Xuejian
    Rolle: Li
    Dong Lifan
    Rolle: Stepmother
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland China
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2000
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Hochchinesisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SR, DTS, Dolby Digital
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top