Mein Konto
    Wo die Liebe hinfällt...
     Wo die Liebe hinfällt...
    22. Dezember 2005 Im Kino | 1 Std. 35 Min. | Komödie, Drama, Romanze
    Regie: Rob Reiner
    |
    Drehbuch: Ted Griffin
    Besetzung: Jennifer Aniston, Shirley MacLaine, Mark Ruffalo
    Originaltitel: Rumor Has It
    Pressekritiken
    2,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 69 Wertungen, 6 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Die New Yorker Journalistin Sarah Huttinger (Jennifer Aniston) scheint zwar sowohl in der Liebe als auch im Beruf keinerlei Probleme zu haben, doch die Vorbereitungen zur Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Annie (Mena Suvari) bringen sie aus ihrer trügerischen Ruhe. Was wäre, wenn ihre Abstammung in einem völlig neuen Licht erscheinen würde und der Internet-Millionär Beau Burroughs (Kevin Costner) in Wirklichkeit ihr Vater wäre? Die Möglichkeit ist durchaus plausibel, weil ihre dahingeschiedene Mutter einst mit Burroughs ins Bett gegangen ist, bevor sie den Mann (Michael Durrell) heiratete, den Sarah bislang als ihren Vater kennengelernt hat. Sarahs Großmutter Catherine (Shirley MacLaine) bringt die junge Frau auf die Spur, die sich sofort auf den Weg nach San Francisco macht, wo Burroughs heute lebt. Der erweist sich als geschickter Charmeur, der die junge Frau gleich ins Bett bekommen will.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Wo die Liebe hinfällt...
    Von Carsten Baumgardt
    Kaum ein Genre ist so vorhersehbar wie das der romantischen Komödie. Neue Ideen sind rar, das Publikum verlangt sowieso immer das gleiche. Regisseur Rob Reiner bemüht sich in seiner Rom Com „Wo die Liebe hinfällt“ um neue Impulse und es gelingt ihm tatsächlich, frische Ideen aufzubieten, so dass eine gewisse Unentschlossenheit bei der Fixierung seiner Geschichte nur zu gern verziehen werden kann. Das Starvehikel unterhält einfach aufs Beste und macht schlichtweg Spaß. Auf den ersten Blick läuft für die New Yorkerin Sarah Huttinger (Jennifer Aniston) alles nach Plan. Sie arbeitet als Journalistin bei der New York Times - auch wenn sie dort nur die Nachrufe schreibt - , ihr Freund Jeff (Mark Ruffalo) liebt sie und will sie heiraten, Probleme gibt es faktisch keine. Bei den Vorbereitungen zur Hochzeit ihrer jüngeren Schwester Annie (Mena Suvari) wird ihr klar, dass sie eigentlich gar nicht

    Trailer

    Wo die Liebe hinfällt... Trailer DF 2:19
    Wo die Liebe hinfällt... Trailer DF
    19.909 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jennifer Aniston
    Rolle: Sarah Huttinger
    Shirley MacLaine
    Rolle: Katharine Richelieu
    Mark Ruffalo
    Rolle: Jeff Daly
    Mena Suvari
    Rolle: Annie Huttinger

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    freestyler95
    freestyler95

    24 Follower 140 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Eine lustige Komödie. Kann ich empfehlen.

    Schöne Story, gut aufgelegte Daarsteller und lustig ist es auch.

    Für eine Filmabend mit der Freundin perveckt.

    Kann ich nur empfehlen.



    7/10!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Also mein Partner und ich fanden den Film wirklich gut. Da wir die beiden Hauptdarsteller klasse finden und die Story wirklich neu war, waren wir begeistert und werden uns die DVD kaufen.
    Frank Winkler
    Frank Winkler

    1 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 9. Dezember 2022
    Seit Jahren habe ich schon den geeigneten Spruch zu:
    Wo die Liebe hinfällt - platsch da liegt sie!
    Bewahrheitet sich sehr oft ;-)
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Reißt einen nicht wirklich vom Hocker, aber ein Film den man doch auch gerne öfters anguckt. Mir hat er doch ziemlich gut gefallen und ich hab ihn bestimmt schon 4x gesehen. Kurze Frage, kann mir einer sagen wie das Lied heißt, bzw wo ich es finde, dass läuft wenn die anfangen durch die Tunnel zu fahren?? Das Lied hat es mir sooo angetan und ich finde es nirgendwo... T.T

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Australien, Deutschland
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2005, Die besten Filme Komödie, Beste Filme im Bereich Komödie auf 2005.

    Back to Top