Mein Konto
    In diesem Schloss werden Penisse abgerissen und Orgien gefeiert: Deutscher Trailer zum Horrorfilm "Hinter den Augen die Dämmerung"
    15.11.2022 um 20:30
    Pascal Reis
    Pascal Reis
    -Redakteur
    Ob "Rosemaries Baby", "Halloween", "Cannibal Holocaust" oder "Scream": Pascal liebt das Horrorkino in seiner ganzen verstörenden Schönheit.

    Spannendes Genre-Kino aus Deutschland gibt’s nicht? Von wegen! „Hinter den Augen die Dämmerung“ liefert den Gegenbeweis – und bietet genug Stoff zum Diskutieren. Hier gibt's den deutschen Trailer:

    Im nischigen Genre-Bereich hat sich Regisseur Kevin Kopacka bereits einen Namen gemacht. Seine Kurzfilme „HADES“ und „TLMEA“ sowie sein erster Spielfilm „Hager“ lebten von einer gar schwärmerischen Leidenschaft für das klassische Gruselkino. Blutige Effekte stehen niemals im Vordergrund, stattdessen ist Kopacka vielmehr darum bemüht, melancholisch-metaphysische Geschichten zu erzählen, die ihre emotionale Tragweite dann entfalten, wenn die Zuschauer*innen die Bereitschaft an den Tag legen, sich eigene Gedanken über das Gesehene zu machen.

    Das gilt nun auch für „Hinter den Augen die Dämmerung“ (im Original: Dawn Breaks Behind The Eyes“), der eine Hommage an das europäische Gothic-Horror-Kino der 1960er- und 1970er-Jahre darstellt. Das Grusel-Stück mit doppeltem Boden konnte bereits auf diversen Festivals die Preise für den Besten Film abräumen, darunter beim Phenomena Festival in Sao Paulo, dem Dracula Film Festival in Brasov, dem Pumpkin Fantasy Film Festival in Peking sowie dem FilmQuest Festival in Utah.

    Nun erscheint „Hinter den Augen die Dämmerung“ in Deutschland am 13. Januar 2023 auf Blu-ray und DVD. Gerade das limitierte Mediabook, auf dessen Cover bereits eines der Highlights des Films, nämlich die Orgie, angedeutet wird, dürfte dank reichhaltigem Bonusmaterial für viele Sammler*innen durchaus interessant sein. Zu den Extras gehören in diesem Fall Interviews mit Cast und Crew, ein Audiokommentar von Kevin Kopacka, jede Menge Featurettes, ein Making Of usw.

    » "Hinter den Augen die Dämmerung" auf Blu-ray und DVD bei Amazon*

    Das ist "Hinter den Augen die Dämmerung"

    Margots (Luisa Taraz) und Dieters (Frederik von Lüttichau) Beziehung hat ihre beste Zeit wohl hinter sich. Die depressive Margot hat die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben. Als sie von einem entfernten Verwandten ein altes Schloss erbt, glaubt die Frau wieder an eine positive Wendung des Schicksals. Das Ehepaar beschließt, sich das Anwesen anzusehen, um eine Bestandsaufnahme zu machen.

    Als plötzlich die Autoschlüssel verschwunden sind, müssen sie die Nacht in dem alten und ziemlich heruntergekommenen Gemäuer verbringen. Am nächsten Morgen will Margot jedoch nicht mehr gehen. Wie in Trance scheint sie dem Gebäude geradezu verfallen und beginnt, mit sich selbst über vergangene sowie zukünftige Leben zu sinnieren. Währenddessen findet der sonst griesgrämige Dieter im Keller eine alte Bullenpeitsche, die ihn extrem zu faszinieren scheint.

    Obgleich es in „Hinter den Augen die Dämmerung“ durchaus zur Sache geht (da wird auch mal ein Penis abgerissen oder eine schleimige Orgie im Burgverlies gefeiert), entfesselt der Horrorfilm seine Wirkung nicht über vordergründige Spannung, sondern lädt sein Publikum zum Interpretieren ein. Durch das entschleunigte Tempo und die assoziative Montage könnte das für manche Zuschauer*innen durchaus abschreckend wirken. Wer sich auf den Bilderreigen aber einlässt, wird mit einer sinnlich-metaphysischen Erfahrung für Körper und Geist belohnt. Fans von Jean Rollins „Die eiserne Rose“ oder Robert Sigls „Laurin“ kommen ohnehin nicht an dem Film vorbei.

    Kurz nach Kinostart: Diesen gefeierten Geheimtipp gibt es ab sofort bei Disney+

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top