Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Es Cannes losgehen...
    16.05.2007 um 14:39

    Die roten Teppiche sind ausgerollt, die Stars stehen bereit, Fans und Journalisten lauern schon. Heute Abend fällt mit Wong Kar Wais "My Blueberry Nights" der Startschuss für die 60. Filmfestspiele von Cannes.

    , , , , , , die -Brüder, ... Die Liste der Stars, die sich ab heute und bis zum 27. Mai in der französischen Küstenstadt Cannes versammeln um dem wichtigsten Filmfestival der Welt beizuwohnen, ist schier endlos. Um 19:15 Uhr beginnt die von der deutschen Schauspielerin moderierte Eröffnungszeremonie, bei der seinen Kurzfilm "Absurdia" präsentieren wird, eine Art Geschenk zum 60. Geburtstag des Festivals. Höhepunkt des Abends wird die Weltpremiere von sein, dem ersten englischsprachigen Film des Chinesen , der mit 21 anderen Filmen um den Hauptpreis, die Goldene Palme, konkurriert.

    Die Internationalen Filmfestspiele von Cannes wurden 1939 vom französischen Bildungsminister Jean Zay ins Leben gerufen, als Trotzreaktion auf den Einfluss italienischer und deutscher Faschisten bei der Filmauswahl für die Mostra von Venedig, dem ältesten aller Filmfestivals (seit 1932). Seit 1946 finden sie jährlich statt und gelten heute als bedeutendstes und glamourösestes Filmfestival der Welt.

    Sebastian Schmieder mit AFP
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top