Mein Konto
    "Die Qual der Wahl": Neuer Trailer zur Comedy mit Will Ferrell und Zach Galifianakis
    Von Tim Anton — 20.07.2012 um 10:42

    Rechtzeitig zur heißen Phase des Wahlkampfes um das Amt des amerikanischen Präsidenten, befinden sich auch Will Ferrell und Zach Galifianakis auf politischem Kollisionskurs. In den satirischen Komödie "Die Qual der Wahl" konkurrieren die beiden um einen Platz im Repräsentantenhaus. Wir haben einen neuen Trailer für euch.

    Politische Satire hatte in den letzten Jahre im US-Fernsehen wieder Hochkonjunktur und Tina Fey als Sarah Palin in "Saturday Night Life" oder Julia Louis-Dreyfus in "Veep" nahmen gekonnt hohe Ämter auf die Schippe. In ihre Reihen gesellt sich nun auch das eingespielte "Funny or die"-Duo Will Ferrell ("Die etwas anderen Cops") und Zach Galifianakis ("Hangover 2") und parodiert in der neuen Comedy "Die Qual der Wahl" die Wahnwitzigkeiten des amerikanischen Wahlkampfs. Als Cam Brady (Ferrell) und Marty Huggins (Galifianakis) konkurrieren die ungleichen Kandidaten um einen Platz im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten. Während sich der siegessichere Brady dank seiner Erfahrungen jedoch im Vorteil wähnt, beweist auch sein Konkurrent allmählich Gespür für den Medienzirkus und liefert nicht nur patriotische Reden sondern auch bis zur Perfektion gestellte Familienfotos inklusive sympathisch strahlendem Golden Retriever.

    Regisseur Jay Roach, der auch Regie bei allen "Austin Powers"-Filmen führte, ist nicht nur im Komödienfach erfahren, denn er inszenierte ebenfalls das Politdrama "Game Change " um den Präsidentschaftswahlkampf von Senator John McCain (Ed Harris, "The Hours") und Sarah Palin (Julianne Moore, "Crazy, Stupid, Love.") für den Kabelsender HBO. Bei "Die Qual der Wahl" sind außerdem Jason Sudeikis ("Kill the Boss") und Dan Aykroyd ("War Inc.") dabei. Der Film kommt am 4. Oktober 2012 in die deutschen Kinos, einen neuen Trailer gibt es schon jetzt.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top