Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Dark Knight Rises": Kein ausführlicherer Director's Cut für die DVD und Blu-ray geplant
    Von Tim Anton — 12.09.2012 um 16:28
    facebook Tweet

    Wer auf ein ausführlicheres Wiedersehen mit Batman, Catwoman und Bane bei der kommenden DVD-Veröffentlichung von Christopher Nolans "The Dark Knight Rises" gehofft hat, muss nun ganz stark sein: Konträr zu bisherigen Meldungen wird nämlich kein Extended Director's Cut des erfolgreichen Batman-Finales veröffentlicht.

    Leider ist wohl keine aufwendig überarbeitete Extended Edition für Fans vom letzten Auftritt Christian Bales ("The Fighter") als Batman in Sicht. Gegenüber The Playlist wurde nun von nahestehenden Mitarbeitern des Regisseurs Christopher Nolan ("Memento") bestätigt, dass es keinerlei Pläne gäbe, "The Dark Knight Rises" als Director's Cut mit vielen zusätzlichen Szenen auf den Markt zu bringen. Während beispielsweise Ridley Scott ("Prometheus") für umfassende Überarbeitungen seiner Werke für den DVD- und Blu-ray-Markt bekannt ist, war der Mann hinter der gefeierten "Dark Knight"-Trilogie niemals jemand, der stundenlang zusätzliches Material für seine Filme drehen ließ. Dementsprechend fallen die DVD-Extras diesbezüglich eher kurz und knapp aus.

    Nolan erwähnte direkt nach der Premiere gegenüber MTV, dass so ziemlich alle Szenen in den fertigen 165 Minuten-langen Film gelangt sind, da er aus Kostengründen bereits in der Planung bemüht war, auf das nötige Material zu reduzieren. Trotz dieser Klarstellungen gab es immer wieder Vermutungen, dass 30 Minuten zusätzliche Szenen inklusive einer Entstehungsgeschichte von Bane (Tom Hardy, "Inception") und mehrere Action-Sequenzen in die Fassung für das Heimkino integriert würden. Aufgrund der ohnehin überdurchschnittlichen Filmlänge und des bei den Fans gefeierten Resultats, werden Batman-Anhänger es wohl verkraften können, mit der Kinofassung von "The Dark Knight Rises" zu leben. Die DVD und Blu-ray zum Film sind ab dem 30. November 2012 im Handel erhältlich.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top