Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    So hat man "X-Men"-Star Michael Fassbender noch nie gesehen: Erstes Bild zum Musikdrama "Frank"
    Von Benjamin Hujawa — 10.01.2013 um 17:22

    Michael Fassbender ("X-Men: Erste Entscheidung") ist schon in viele verschiedene Rollen geschlüpft. Seine neueste Figur im Film "Frank" vom irischen Regisseur Lenny Abrahamson scheint sich jedoch noch einmal deutlich von allen anderen abzuheben. Das zeigt das neue Bild, auf dem Fassbender eigentlich nur halb zu sehen ist, im Gegensatz zu seinen Co-Stars Maggie Gyllenhaal und Domhnall Gleeson.

    Ob wir Michael Fassbenders Gesicht im "Frank" zu sehen kriegen, bleibt abzuwarten. Auf dem ersten offiziellen Foto zur Musik-Tragikomödie trägt Fassbender als titelgebender Frank eine kuriose Pappmaché-Maske. Die Figur ist an Frank Sidebottom angelehnt, eine Kunstfigur des Komikers Chris Sievey, die ebenfalls immer mit derselben Maske zu sehen war. Neben Fassbender sind unter anderem Maggie Gyllenhaal und Domhnall Gleeson ("Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2") bei "Frank" dabei.


    In dem Film von Lenny Abrahamson ("Garage") geht es um den jungen Musiker Jon (Gleeson), der einer exzentrischen Pop-Gruppe beitritt. Die Band wird angeführt von dem rätselhaften Frank (Michael Fassbender) und dessen Sidekick Clara (Gyllenhaal).


    Der deutsche Kinostarttermin des Musikfilms ist noch nicht bekannt. Hier nun das erste Bild, auf dem Fassbender große Augen macht:

    Foto - FILM - Frank : 212255

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top