Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Exklusiv: Deutsche Posterpremiere zur Tragikomödie "Drecksau" mit James McAvoy als Cop ohne Gewissen
    Von Olga Most — 03.07.2013 um 17:55
    facebook Tweet

    James McAvoy ist als kranker und verkommener Polizist in Jon S. Bairds "Drecksau" ab dem 17. Oktober 2013 in den deutschen Kinos zu sehen. Wir präsentieren euch exklusiv das deutsche Poster zur Tragikomödie nach Irvine Welshs Roman "Filth".

    Im Film "Drecksau" (im Original "Filth") nach dem gleichnamigen Roman von "Trainspotting"-Autor Irvine Welsh spielt "Abbitte"-Star James McAvoy einen knallharten und korrupten Cop, mit dem man sich lieber nicht anlegen sollte. Er hofft auf eine Beförderung und ist fest entschlossen, alles dafür zu tun. Doch seine jungen Kollegen machen ihm ziemliche Konkurrenz. Und so setzt er alles daran, deren Karrieren und auch deren Leben zu zerstören, damit der Weg für seinen eigenen Aufstieg frei ist.

    Das Krimi-Drama mit einer guten Portion schwarzer Komödie, bei dem Jon S. Baird Regie führte, kommt am 17. Oktober 2013 in die hiesigen Kinos und neben "X-Man" McAvoy werden u.a. auch noch Jim Broadbent ("Cloud Atlas"), Jamie Bell ("Der Adler der neunten Legion"), Imogen Poots ("Jane Eyre") und Joanne Froggatt ("Downton Abbey") zu sehen sein. Wir präsentieren euch heute exklusiv das deutsche Poster zu "Drecksau", auf dem zu sehen ist, dass die Sprossen der Erfolgsleiter nicht immer ganz, sagen wir mal, "clean" sind.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top