Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kreischende Fans treffen auf ernste Töne im deutschen Trailer zur Musik-Dokumentation "Justin Bieber’s Believe"
    Von Aaron Fiedler — 29.11.2013 um 07:29

    "Justin Bieber" gehört mit seinen 19 Jahren bereits zu den erfolgreichsten Musikern der Welt. Grund genug für Regisseur Jon M. Chu nach "Justin Bieber: Never Say Never" mit "Justin Bieber’s Believe" einen weiteren Dokumentarfilm über das kanadische Teenie-Pop-Idol zu veröffentlichen. Im neuen Trailer geht es aber auch um die Schattenseiten des Starrummels.

    In der Musik-Dokumentation "Justin Bieber: Never Say Never" zeichnete Jon M. Chu ("Step Up 3D", "G.I. Joe – Die Abrechnung") neben eindrucksvollen Aufnahmen aus der Live-Show des gleichnamigen Popstars vor allem dessen Werdegang nach. So reihten sich in den opulenten Bilderreigen alte Kindheitsaufnahmen des heutigen Superstars. In "Justin Bieber's Believe" wirft der Regisseur nun auch einen Blick auf die Schattenseiten des Erfolgs und thematisiert den möglichen tiefen Fall einer steilen Karriere. Im Mittelpunkt werden jedoch die diesjährigen Aufnahmen der Welttournee "Believe" stehen, wobei den Fans auch eine Vielzahl an Backstage-Eindrücken nicht verwehrt bleibt.

    Neben Bieber selbst werden auch dessen Manager und Entdecker Scott Braun, seine Mutter Pattie Mallette und Mentor und Rapper Usher zu sehen sein. Nach seiner Entdeckung im Internet 2008 gelang dem Kanadier ein kometenhafter Aufstieg. Jenen Werdegang können Fans aus Österreich und Deutschland am 29. und 30. Dezember 2013 im Rahmen von Kino-Event-Screenings des Films mitverfolgen. Bis dahin haben wir hier den neuen Trailer zu Justin Bieber’s Believe:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top