Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wie viele Opfer haben sie wirklich umgebracht: 13 der blutrünstigsten Serienkiller der Filmgeschichte!
    Von Woon-Mo Sung, Christoph Petersen — 18.03.2015 um 16:24

    Wo diese unheimlichen Gestalten hinlangen, fließt das Blut in Sturzbächen und die Schreie hilfloser Opfer verhallen in der finsteren Nacht. Doch wer hat die meisten Leben auf dem Gewissen?

    Rogue Pictures
    Platz 10
    Chucky


    Zahl der Opfer: 30

    Hier schlägt er zu: „Chucky 1 - 3“, „Chucky und seine Braut“, „Chuckys Baby“, „Curse of Chucky“

    Täterprofil: In der mit Narben übersäten Puppe lebt die Seele des Serienkillers Charles Lee Ray, der diese mit Hilfe eines Voodoo-Zaubers auf die Puppe übertragen hat. Als harmlos anmutendes Kinderspielzeug ist es dem Monster nun ein leichtes, sein blutiges Werk ungestört fortzusetzen. Ging es ihm zu Beginn fast ausschließlich um das Niedermetzeln seiner Opfer (vornehmlich mit einem Küchenmesser), scheint er zudem in den letzten Jahren einen immer schwärzeren Humor zu entwickeln.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top