Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Schieß dem Fenster": Das lustigste falsche Deutsch in Film und Serie
    Von Carsten Baumgardt — 18.04.2015 um 01:02

    Wir haben uns in der Film- und Seriengeschichte nach den kuriosesten Fällen von falsch eingesetztem Deutsch umgesehen. Dabei sind uns einige amüsante Stilblüten aufgefallen.


    Platz 10



    Joe Carnahan inszenierte seine Action-Komödie „Das A-Team – Der Film” so überkandidelt, dass es nicht weiter verwundert, wenn er für eine kurze Szene auf einem See in Deutschland zwar Deutsch sprechen lässt, aber dafür trotzdem keine Muttersprachler einsetzt. Breiteres amerikanisches Deutsch geht kaum! Eine ältere Frau mit Kopftuch, eine Mischung aus Trümmerfrau und Brockenhexe, sitzt am Rand des verschneiten Sees und ruft ihrem auf dem Gewässer mit Dynamit fischenden Mann zu: „Dahs is nickt fair für die Fische, duu Schwindler.” Er erwidert (deutlich verständlicher) im Boot: „Ach du mit deiner Nörgelei. Ich scheuche sie ja nur weg.“ Das schmerzt!

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top