Mein Konto
    Erster deutscher Trailer zum Sport-Drama "City of McFarland" mit Kevin Costner
    Von Annemarie Havran — 27.05.2015 um 16:39

    Auf einer wahren Begebenheit basiert das Drama „City of McFarland“, in dem Kevin Costner einen engagierten Lehrer spielt, der mit seiner Leichtathletik-Mannschaft bis zum Sieg läuft. Hier ist der erste deutsche Trailer:

    McFarland ist ein ländliches Kaff in Kalifornien, in das Highschool-Trainer Jim White (Kevin Costner) samt Familie nicht gerade freiwillig zieht. Doch bei seinem letzten Job hat er es sich mit dem Rektor verscherzt und nun muss er nehmen, was er kriegen kann. An der Schule, die hauptsächlich von mexikanisch-stämmigen Amerikanern besucht wird, kommt es dann zunächst auch zu Konflikten mit seinen Schützlingen, doch bald raufen sich alle mit einem gemeinsamen Ziel vor Augen zusammen: Sie wollen die Leichtathletik-Meisterschaft gewinnen.

    Die Geschichte über sportliche Underdogs basiert auf einer wahren Begebenheit, inszeniert wurde „City of McFarland“ von Niki Caro („Whale Rider“). Wir haben den Film bereits gesehen und ihn mit 3,5 Sternen bewertet, im Kino startet das „aufbauend-inspirierende“ Sport-Drama am 18. Juni 2015.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top