Mein Konto
    "Taxi Brooklyn": Free-TV-Premiere der "Taxi"-Serienadaption mit "Grey's Anatomy"-Star Chyler Leigh
    Von Markus Trutt — 25.06.2015 um 08:00

    „Taxi Brooklyn“ basiert auf der vierteiligen französischen Actionreihe „Taxi“, kam jedoch nicht über eine Staffel hinaus. RTL strahlt die kurzlebige Serie hierzulande ab dem heutigen 25. Juni 2015 nun erstmals im frei empfangbaren Fernsehen aus.

    NBC
    Nachdem sie im Laufe einer Verfolgungsjagd für gehörig Chaos und Blechschäden gesorgt hat, wird der taffen New Yorker Polizistin Caitlin „Cat“ Sullivan (Chyler Leigh) ihr Führerschein entzogen. Daraufhin geht sie einen Deal mit dem französischen Taxifahrer Leo (Jacky Ido) ein, der bei dem von ihr verfolgten Auto unfreiwillig am Steuer saß: Sie lässt ihn laufen, wenn er sich dafür bereit erklärt, für sie den Chauffeur zu spielen, um der entkommenen Räuberbande das Handwerk zu legen und so schließlich auch seine eigene Unschuld zu beweisen. Leo willigt ein und steht Cat fortan nicht nur mit seinen Fähigkeiten hinter dem Lenkrad, sondern auch mit seiner beeindruckenden Menschenkenntnis beim Lösen kniffliger Fälle zur Seite.

    Bei „Taxi Brooklyn“ handelt es sich um eine lose Adaption der französischen Action-Komödie „Taxi“ aus dem Jahr 1998, die bereits drei Fortsetzungen (alle vier Filme wurden von „Das fünfte Element“-Regisseur Luc Besson geschrieben) und ein US-Remake nach sich zog. Für die Entwicklung der Serienversion war unter anderem „The Fast and the Furious“-Co-Autor Gary Scott Thompson verantwortlich. Die Inszenierung der ersten beiden Folgen hat Olivier Megaton, Regisseur von „Transporter 3“ sowie „Taken 2 & 3“, übernommen, während bei den letzten zwei Episoden der Staffel „Taxi 2-4“-Macher Gérard Krawczyk auf dem Regiestuhl saß.

    Das Zuschauerinteresse an „Taxi Brooklyn“ konnte aber auch dadurch nicht sonderlich angekurbelt werden, sodass der US-Sender NBC die französisch-amerikanische Koproduktion bereits nach einer Staffel mit nur zwölf Episoden absetzte. Ab dem heutigen 25. Juni 2015 laufen diese nun auch erstmals im deutschen Free-TV. RTL zeigt die Krimiserie immer donnerstags ab 22.15 Uhr in Doppelfolgen.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top