Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "CSI: Cyber": Free-TV-Premiere des jüngsten Serienablegers mit Oscar-Preisträgerin Patricia Arquette
    Von Markus Trutt — 08.09.2015 um 08:00

    Mit „CSI: Cyber“ geht bereits der dritte Ableger der ursprünglichen „CSI“-Serie an den Start. Darin sagt „Boyhood“-Star Patricia Arquette der Internetkriminalität den Kampf an. Ab heute bringt RTL die neue Serie erstmals ins deutsche Free-TV.

    2015 CBS Broadcasting Inc.
    Die ausgebildete Psychologin und FBI-Agentin Avery Ryan (Patricia Arquette) ist Leiterin der Cyber Crime Division, einer Spezialeinheit des FBI, die sich auf die Aufklärung von Internetverbrechen spezialisiert hat. Gemeinsam mit ihrem Team aus Special Agents, Computerspezialisten und rehabilitierten Hackern bekommt sie es jeden Tag mit unterschiedlichsten Fällen von Cyberkriminalität zu tun, die in unserer heutigen Welt, in der online stattfindende Vorgänge in viele Bereiche des Lebens hineinreichen, große Angriffsflächen und somit auch weitreichende Auswirkungen in der Realität hat.

    „CSI: Cyber“ ist nach „CSI: Miami“ und „CSI: New York“ bereits das dritte Spin-off zur ursprünglichen Krimiserie „CSI: Vegas“ (vormals „CSI: Den Tätern auf der Spur“). Bei letzterer hat die noch recht frischgebackene Oscar-Preisträgerin Patricia Arquette („Boyhood“) schon in der 21. Folge der 14. Staffel im Rahmen der Hinführung zur neuen eigenständigen Serie ihren Einstand als Special Agent Ryan gegeben. Im Auftakt von „CSI: Cyber“ treten nun erstmals auch ihre Kollegen von der Cyber Crime Division auf, die unter anderem von den Serienveteranen James Van Der Beek („Dawson’s Creek“) und Peter MacNicol („Ally McBeal“) verkörpert werden.

    Trotz eher verhaltener Kritiken wurde schon im Mai 2015 eine zweite „CSI: Cyber“-Staffel in Auftrag gegeben, die am 4. Oktober 2015 auf dem US-Sender CBS starten wird. Darin stößt dann auch Ted Danson zur Stammbesetzung, der seit 2011 die Hauptrolle in der Mutterserie „CSI: Vegas“ bekleidet hat, welche jedoch am 27. September 2015 nach 15 Staffeln mit einem zweistündigen TV-Film ihr Ende im US-Fernsehen finden wird.

    Zuvor schaffen es aber noch die ersten Folgen des Ablegers „CSI: Cyber“ ins hiesige Free-TV. RTL strahlt die 13 Episoden der ersten Staffel ab dem heutigen 8. September 2015 immer dienstags um 21.15 Uhr aus.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top