Mein Konto
    Sein Kind zur Arbeit mitnehmen? Keine gute Idee in dieser Deleted-Scene zu Pixars "Alles steht Kopf"
    Von Annemarie Havran — 28.10.2015 um 10:39

    Auf der Blu-ray zu „Alles steht Kopf“ werden als Bonusmaterial auch Szenen zu sehen sein, die es nicht in den fertigen Film geschafft haben. Eine davon hat Disney nun veröffentlicht.

    Mit ihrem Vater ins Büro gehen am Bring-dein-Kind-zur-Arbeit-Tag? Findet die elfjährige Riley prima, denn dann muss sie nicht in die Schule. Doch bald muss die Emotion „Freude“ in Rileys Kopf einsehen, dass ein Bürojob erschreckend langweilig sein kann und Schule vielleicht doch nicht so eine schlechte Option wäre…

    Die von Disney veröffentlichte Deleted-Scene zum Pixar-Animationsfilm „Alles steht Kopf“ hat es nie über einen Storyboard-Clip hinausgeschafft. Als Bonusmaterial auf der Blu-ray, die in den USA am 3. November 2015 auf den Markt kommt, bietet sie aber Interesse Einblicke in die Arbeit an einem Animationsfilm. Von den Ideen in Schwarz-Weiß bis hin zu den kunterbunten Animationen im Film ist es ein weiter Weg.

    „Alles steht Kopf“ ist hierzulande noch in vielen Kinos zu sehen, da die Komödie über ein junges Mädchen und das Eigenleben ihrer Gefühle in Deutschland erst am 1. Oktober 2015 startete.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top