Mein Konto
    "Mad Dogs": Im ersten Trailer zum Serienremake mit Billy Zane und Steve Zahn wird das Tropenparadies zum Albtraum
    Von Markus Trutt — 10.12.2015 um 11:20

    Mit „Mad Dogs“ bringt Amazon ein Remake der gleichnamigen britischen Serie an den Start. Im ersten Trailer wird die im Zentrum stehende Männerfreundschaft bereits auf eine äußerst harte Probe gestellt.

    Die vier Freunde Cobi (Steve Zahn), Joel (Ben Chaplin), Gus (Romany Malco) und Lex (Michael Imperioli) statten ihrem alten Kumpel Milo (Billy Zane) einen Besuch in seiner stattlichen Villa im paradiesischen Belize ab. Während sie zunächst beeindruckt und zugleich etwas neidisch Milos Luxusleben in Augenschein nehmen, fragen sie sich allmählich immer mehr, was Milo in den vergangenen Jahren eigentlich wirklich so getrieben hat, um sich einen solchen Lebensstil leisten zu können. Eine tote Ziege im Pool und einige Todesdrohungen später steht fest: Legal waren Milos Geschäfte jedenfalls nicht. Und so findet sich die Clique urplötzlich in einem Strudel aus Gewalt, Verbrechen und Lügen wieder, in dem sie mehr und mehr um ihr eigenes Leben fürchten müssen.

    Mad Dogs“ basiert auf der gleichnamigen britischen Erfolgsserie von Cris Cole, der nun auch als Chefautor bei der US-Version an Bord ist und für einen ähnlich skurrilen Mix aus Crime-Thriller und schwarzer Komödie sorgen soll. Die Pilotfolge des US-Remakes steht Amazon-Prime-Kunden bereits seit dem 15. Januar 2015 auf der Streaming-Plattform des Unternehmens zur Verfügung. Am 22. Januar 2016 folgen die restlichen neun Episoden der ersten Staffel.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top