Mein Konto
    Back To The 80s!: US-Comedy-Hit "Die Goldbergs" ab heute erstmals im Free-TV
    Von Markus Trutt — 16.02.2016 um 15:00

    „Die Goldbergs“ entführen ab dem heutigen 16. Februar 2016 nun auch hiesige Fernsehzuschauer zurück in die simplere, internetlose Welt der 80er Jahre. Der Disney Channel bringt die US-Comedyserie zum ersten Mal ins deutsche Free-TV.

    Sony Pictures Television
    Die Goldbergs wirken auf den ersten Blick wie eine typische 80er-Jahre-Vorstadtfamilie. Doch regiert in ihrem Alltag nicht selten das Chaos. Während der zu harmlosen Wutausbrüchen neigende Vater Murray (Jeff Garlin) sein Dasein abseits seiner Arbeit als Möbelverkäufer am liebsten in Unterhosen vor dem Fernseher fristet, versucht die überfürsorgliche Mutter Beverly (Wendi McLendon-Covey), daheim alles am Laufen zu halten. Besonders die beiden pubertierenden Kinder Barry (Troy Gentile) und Erica (Hayley Orrantia) halten ihre Eltern dabei mächtig auf Trab. In all dem Trubel dokumentiert der elfjährige Adam (Sean Giambrone), der jüngste Sohn der Goldbergs, das familiäre Zusammenleben regelmäßig mit seiner neuen Videokamera.

    Die Goldbergs“ basiert zum Teil auf den Kindheitserlebnissen des Serienschöpfers Adam F. Goldberg („Fanboys“), der mit dem Titel des Comedy-Formats daraus auch keinen Hehl macht. Er selbst hat als Kind viele Erlebnisse innerhalb und außerhalb seines Elternhauses auf Video festgehalten. Für die Serie wurden einige der Aufnahmen schließlich direkt nachgestellt.

    In den USA, wo „King Of Queens“-Sidekick Patton Oswalt als Erzähler fungiert, läuft aktuell bereits die dritte „The Goldbergs“-Staffel. Der Disney Channel bringt die Serie ab dem heutigen 16. Februar 2016 nun auch nach Deutschland und strahlt sie künftig dienstags in Doppelfolgen aus. Der Beginn ist dabei immer direkt im Anschluss an den Spielfilm am Dienstagabend und variiert daher meist zwischen 22.10 Uhr und 22.45 Uhr.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top