Mein Konto
    "Conjuring 2" in echt: TV-Show stellt Horror-Szenen nach – und verstört Opfer
    Von Tobias Mayer — 10.06.2016 um 12:31

    Ein krankes Mädchen im Schlafzimmer mit bemerkenswert vielen Kreuzen an der Wand, eine arglose Pflegerin… viel Vergnügen beim aufwändigen Prank-Video zu „Conjuring 2“, aufgenommen fürs brasilianische Fernsehen:

    Wir wissen nicht, wie viel vom Prank-Video echt ist (die Reaktionen der Pflegerinnen wirken aber definitiv so!). Die Frage nach der Echtheit stellt sich jedenfalls auch im Zusammenhang mit „Conjuring 2“, wird Warner doch nicht müde zu betonen, dass der Horrorfilm auf den Akten der echten Dämonologen Ed und Lorraine Warren basiert (im Film: Patrick Wilson und Vera Farmiga).

    „Enfield Poltergeist“ ist der Titel der angeblich paranormalen Vorfälle, die den Drehbuchautoren von „Conjuring 2“ als Vorlage dienten. Zu ihnen gehört Regisseur James Wan, der das Video oben einleitet. Am 16. Juni 2016 kommt „Conjuring 2“, das Sequel zum Horror-Hit von 2013, in unsere Kinos – Madison Wolfe spielt das besessene Mädchen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top