Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Ostfriesisch für Anfänger": Deutsche Trailerpremiere zur Komödie mit Dieter Hallervorden
    Von Helgard Haß — 19.09.2016 um 17:05

    Im ersten Trailer zur Komödie „Ostfriesisch für Anfänger“ versucht Dieter Hallervorden als mürrischer Ostfriese, einer Gruppe ausländischer Fachkräfte Plattdeutsch beizubringen…

    Der verschuldete Ostfriese Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden), der sich nach dem Tod seiner geliebten Frau fast vollständig aus der Gesellschaft zurückgezogen hat, ist alles andere als begeistert, als der Bürgermeister der Gemeinde Niederhörn dafür sorgt, dass in Uwes altem und mittlerweile zwangsverpfändetem Haus eine Gruppe ausländischer Fachkräfte untergebracht werden soll. In der Dorfkneipe wettert er gegen die „Utländer“ was das Zeug hält – bis er den Bogen schließlich überspannt. Doch die Verantwortlichen des Integrationsprojekts haben eine Idee: Uwe soll den Neuankömmlingen Deutschunterricht geben und darf im Gegenzug sein Haus behalten…

    Gregory Kirchhoffs „Ostfriesisch für Anfänger“, in dem neben Hallervorden u. a. auch noch Holger Stockhaus, Victoria Trauttmansdorff und David Ali Hamade mit von der Partie sind, startet am 27. Oktober 2016 in den deutschen Kinos. Wie uns der Film gefallen hat, könnt ihr bereits hier in unserer FILMSTARTS-Kritik nachlesen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top