Mein Konto
    "Jumanji": Dwayne Johnson heißt Neuzugänge mit Bild willkommen
    Von Maren Koetsier — 24.09.2016 um 10:15

    Die Dreharbeiten zu „Jumanji“ haben vor Kurzem begonnen. Dwayne Johnson hat seine Fans schon einen kurzen Blick hinter die Kulissen werfen lassen. Nun begrüßt er seine neu zum Cast gestoßenen Kollegen mit einem Instagram-Post.

    Sony Pictures
    Jake Kasdans „Jumanji“ wird kein Reboot oder Remake, sondern eine Fortführung der Geschichte des dem gleichnamigen Abenteuerfilms mit Robin Williams aus dem Jahr 1995. Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan sind die Hauptdarsteller, von denen Fans schon ein Setbild vor Dschungelumgebung zu Gesicht bekommen haben. Mit einer kurzen Videobotschaft vom Set wurde jüngst auch bekannt, dass Morgan Turner („The Answer Man“) zum Cast stößt. Nun kommen noch weitere Neuzugänge hinzu: Madison Iseman („Laid in America“), Ser'Darius Blain („Footloose“) und Alex Wolff („HairBrained“) - Bruder von Nat Wolff, der in „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ und „Margos Spuren“ zu sehen war. Begrüßt werden die vier Jumanji-Juniors, wie sie Johnsons nennt, mit einem Post auf Instagram.

    Officially welcoming our #JumanjiJuniors to our film. Talented young actors @serdariusblain @madisoniseman @natandalex & @Mozefro. As you guys know, we're not making a remake or reboot, but rather a continuation of our 1995 classic we all love. Survive or die stakes with our brilliantly funny motley crew of Kevin Hart, Karen Gillan and Jack Black. And yes its true.. I am in fact playing a man named "Smolder Bravestone", 'cause well... he smolders. Good Lord.😈 #Jumanji The adventure continues.. SUMMER 2017.

    Ein von therock (@therock) gepostetes Foto am


    Oben von links: Hart, Johnson, Gillan und Black. Unten von links: Iceman, Blain, Wolff und Turner.

    Über die Rolle von Alex Wolff hat The Hollywood Reporter etwas herausgefunden, so soll der Schauspieler einen Jungen namens Spencer mimen, dessen Avatar im „Jumanji“-Spiel Dr. Smolder Bravestone (Johnson) ist. Kinostart von „Jumanji“ ist übrigens am 27. Juli 2017. Am Set geht es scheinbar ganz amüsant zu, wie dieses Pausenvideo vom Set zeigt.

    Wait for it.. Break time is over. 😈 Kevin's reaction is priceless.😂 An absolute blast workin' with this brilliantly funny crew of Jack Black, @karengillanofficial and @kevinhart4real. #OnSet #Hawaii #DreamTeam #Jumanji #FinishYourFnRiceJack

    Ein von therock (@therock) gepostetes Video am



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Blick hinter die Kulissen: Dwayne Johnson teilt lustige Videobotschaft vom "Jumanji"-Set
    • "Jumanji"-Fortsetzung: Kevin Hart, Dwayne Johnson, Karen Gillan und Jack Black auf erstem Set-Foto
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top