Mein Konto
    Die 25 besten Original-Filmmusiken aller Zeiten
    Von David Herger — 04.11.2016 um 17:00

    FILMSTARTS präsentiert euch die 25 besten Filmmusik-Scores aller Zeiten! Euer Favorit war nicht dabei? Nicht verzagen: Die Erweiterung zur Top 50 wird folgen...


    Platz 24:
    „Conan – Der Barbar“ von Basil Poledouris

    Eine Oper mit wenig oder gar keinen Dialogen – das war die Beschreibung, die Regisseur John Milius dem Komponisten Basil Poledouris („RoboCop“) für die Musik zu „Conan – Der Barbar“ mit auf den Weg gab. Das Ergebnis: ein epischer Fantasy-Score in Spielfilmlänge! Allein die Titelmelodie des Abenteuerstreifens ist ein akustisches Erlebnis, das seinesgleichen sucht: 24 (!) Hörner ertönen zu den treibenden Klängen zahlreicher Perkussionsinstrumente und nehmen uns so gleich von der ersten Minute des Films an mit auf die Reise in die düstere Welt von Conan (Arnold Schwarzenegger). In seinen besten Momenten muss Poledouris' Score nicht einmal den Vergleich mit musikalisch wegweisenden Werken wie Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ oder Carl Orffs „Carmina Burana“ scheuen – ein Fest für die Ohren!

    Anspieltipp: „Anvil of Crom“

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • #WTF: Hat John Williams die Musik von "Der weiße Hai" und "Star Wars" in Wahrheit nur geklaut?
    • "Der Herr der Ringe"-Trilogie: Wiederaufführung in Deutschland mit Live-Orchester
    • Der Meister kehrt wirklich zurück: John Williams beginnt bald mit der Arbeit an "Star Wars 8"
    • "Der Herr der Ringe"-Filmmusik zum besten Soundtrack aller Zeiten gewählt
    • Die 15 besten Scores von Filmkomponist Hans Zimmer
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top