Mein Konto
    22 Schauspieler, die vorzeitig in den Ruhestand gegangen sind
    Von Andreas Staben, Julius Vietzen — 31.01.2017 um 09:15

    Während die Rücktrittsgerüchte um Jack Nicholson von ihm bisher nie bestätigt wurden, haben sich Sean Connery und Gene Hackman ganz offiziell zurückgezogen. Andere haben den Job schon in viel jüngeren Jahren an den Nagel gehängt.

    (bekannt für: „The French Connection“, „Erbarmungslos“)


    Karriere beendet mit: 74 Jahren


    Erste Rolle in:Tallahassee 7000“ - Staffel 1, Folge 20 (1961)

    Letzte Rolle in:Willkommen in Mooseport“ (2004)

    Seitdem sich Gene Hackman nach „Willkommen in Mooseport“ zur Ruhe gesetzt hat (was er in der Talkshow von Larry King ganz offiziell bestätigte), ist er vor allem als Autor von historischen Romanen tätig, von denen aber erst einer in Deutschland erschienen ist (das gemeinsam mit Daniel Lenihan verfasste Seefahrer-Abenteuer „Jacks Rache“).

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top