Mein Konto
    Zum Kinostart des Action-Thrillers "Boston" mit Mark Wahlberg: Die 10 besten Boston-Filme
    Von Jennifer Ullrich — 16.02.2017 um 09:00

    Die Großstadt am östlichen Rand der USA bekommen wir auf der Leinwand zwar nicht so oft zu sehen wie Los Angeles oder New York – gleichwohl diente auch Boston mit seiner unverwechselbaren Atmosphäre immer wieder als Kulisse für denkwürdige Filme.

    StudioCanal
    Als Boston am Patriots‘ Day des Jahres 2013 von einem Sprengstoffanschlag auf den Stadtmarathon erschüttert wurde, war dies ein terroristischer Akt mit symbolischer Bedeutung. Schließlich hatte die Boston Tea Party am 16. Dezember 1773 den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg ausgelöst, an dessen Ende die Gründung der Vereinigten Staaten stand - und nun wurde die hart erkämpfte Freiheit fast 240 Jahre später an ebendiesem geschichtsträchtigen Ort unter Beschuss genommen. Davon erzählt Peter Berg in seinem vielsagend-schlicht betitelten Thriller-Drama „Boston“ (beziehungsweise im Original: „Patriots Day“) über die Ereignisse während und nach dem Marathonlauf.

    Der in New York geborene „Hancock“-Regisseur formt aus den wahren Ereignissen einen spannenden, visuell bestechenden Blockbuster und ein intensives menschliches Drama zugleich. Durch seine kraftvollen Inszenierung bringt er den Zusammenhalt und die Willenskraft der Bostoner Bevölkerung genauso mitreißend auf die Leinwand wie den Mut und die Entschlossenheit der Terroristen-Jäger von Polizei und Geheimdiensten.

    Ab dem 23. Februar 2017 könnt ihr in den Kinos mitfiebern, wenn Mark WahlbergKevin Bacon und John Goodman sich an die Fersen der Attentäter heften. Zur Überbrückung der Wartezeit haben wir derweil die Filmgeschichte durchforstet und präsentieren euch zehn weitere besonders sehenswerte Boston-Filme.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top