Mein Konto
    "American Gods": Passiert das wirklich? Neue Einblicke in brutal-bunte Amazon-Serie mit Ian McShane
    Von Manuel Berger — 21.04.2017 um 13:50

    Im Featurette erklären Schauspieler und Produzenten den Handlungsrahmen der Amazon-Serie „American Gods“ – spektakuläres neues Filmmaterial inklusive.

    Ab 1. Mai ist die neue Serie von „Hannibal“-Schöpfer Bryan Fuller und Michael Green („Logan – The Wolverine“) auf Amazon Prime Video verfügbar: „American Gods“. In bisherigen Trailern wurde nicht an bildgewaltigen Szenen gespart und in dieser Tradition steht auch die neue Vorschau. Angereichert durch Kommentare der Produzenten und Hauptdarsteller Ricky Whittle, die die grobe Handlung skizzieren, entfaltet sich darin die wunderbar grausame, grellbunte Welt der Götter.

    Vor allem Bruce Langleys Technical Boy – also der moderne Gott der Technologie – hat im neuen Trailer einen prägnanten Auftritt. Darüber hinaus ist natürlich einmal mehr Ian McShane als grimmiger Mr. Wednesday bzw. Odin, Anführer der alten Götter, zu sehen, der unterstützt vom Menschen Shadow Moon (Ricky Whittle) auf Rekrutierungsreise geht, um bestmöglich für den Krieg gegen Jungspunde wie Technical Boy oder Media (Gillian Anderson) gerüstet zu sein.

    American Gods“ basiert auf dem gleichnamigen Roman des amerikanischen Autors Neil Gaiman, der auch als Ausführender Produzent bei der Starz-Serienadaption fungierte.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top