Mein Konto
    Staffel 3 ist in greifbarer Nähe: Weiterer Teaser zum "Twin Peaks"-Revival zeigt endlich neues Videomaterial der Stadt
    Von Lea Harbich — 02.05.2017 um 16:45

    In bester David Lynch-Manier erlaubt ein Promo-Video nun gewohnt mysteriöse Einblicke in neue Aufnahmen für die dritte Staffel von „Twin Peaks“:

    Mit Teasern wurde vor dem Start der neuen „Twin Peaks“-Staffel bisher wirklich nicht gegeizt. Die kurzen Videos kamen dabei allesamt gewohnt mysteriös und nostalgisch daher – Fans hatten es dabei mit alten Ausschnitten der letzten beiden Staffeln zu tun. Ein neuer 30-Sekünder zeigt nun erstmals frisches Videomaterial der Stadt, so wie sie ab Mai im Revival der Kultserie zu sehen sein wird. Rote Vorhänge, nebelverhangene Berge und das berühmte (endlich hochauflösende) RR-Diner geben einen Vorgeschmack auf den Look der dritten Staffel, der sich nicht zu stark von den vorherigen Episoden unterscheiden dürfte; die Schauplätze scheinen jedenfalls wieder dieselben zu sein.

    Die Geschichte um Agent Dale Cooper (Kyle MacLachlan) und die schrullige Kleinstadt Twin Peaks avancierte bereits in den Neunzigerjahren dank David Lynchs surrealem Touch zum absoluten Kultphänomen. Für Staffel 3 kehren einige bekannte Gesichter zurück: Neben MacLachlan sind Sherilyn Fenn, Madchen Amick, Sheryl Lee und David Duchovny wieder mit an Bord. Michael Cera („Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“), Nine Inch Nails-Frontman Trent Reznor und Jessica Szohr („Gossip Girl“) sind hingegen als Neuzugänge mit dabei.

    „Twin Peaks“ geht am 21. Mai 2017 auf US-Sender Showtime in die dritte Runde. In Deutschland werden die ersten beiden englischen Episoden parallel dazu in der Nacht vom 21. auf den 22. Mai auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket gezeigt. Ab 25. Mai um 20:15 Uhr sind sie – auch in deutscher Synchronisation – auf Sky Atlantic HD verfügbar.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top