Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Auf ewig Captain Kirk: 15 Schauspieler, die (fast) nur für eine Rolle berühmt sind
    Von Christian Fußy — 08.07.2017 um 17:10

    Diese Stars aus Film und Fernsehen machten ihre Leinwandhelden unvergesslich - und wurden sie nie wieder los. Wir präsentieren 15 Schauspieler, deren größte Rolle ihre gesamte Karriere überschattet.

    William Shatner

    Berühmt geworden als: Captain James T. Kirk in „Star Trek


    Mit seiner humanistischen Botschaft, der ethnisch diversen Besetzung und ungewöhnlich viel Tiefgang hatte die Serie „Star Trek“ bei ihrer Erstausstrahlung zwischen 1966 und 1969 noch keinen durchschlagenden Erfolg. Doch einige Jahre später war die Zeit reif für das „Raumschiff Enterprise“ und seinen Kapitän James Tiberius Kirk. Pragmatisch, besonnen und mit mutigem Herzen führte Captain Kirk seine Crew durch zahlreiche Abenteuer. William Shatners Darbietung des charmanten, aber manchmal auch arroganten Anführers machte es zuweilen schwierig, zwischen dem Schauspieler und seiner Figur zu unterscheiden. Der für sein großes Ego und sein hitziges Gemüt berüchtigte Schauspieler wurde bald selbst zur Kultfigur – und zum Ziel zahlloser Parodien.

    Obwohl der heute 86-Jährige im Lauf seiner Karriere in viele verschiedene Rollen geschlüpft ist, darunter die des Denny Crane in über 100 Episoden der Anwaltsserie „Boston Legal“, ist kaum ein anderer Schauspieler so eng mit einer Figur verbunden wie William Shatner mit James Kirk – darin wird auch sein tapferer Rollennachfolger Chris Pine nichts ändern.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top