Mein Konto
    Albträume zu Weihnachten: Im Trailer zu "The Elf" treibt ein Horror-Kobold sein Unwesen
    Von Jennifer Ullrich — 08.10.2017 um 12:00

    Wer glaubt, Angst und Schrecken seien nur zu Halloween angesagt, hat sich getäuscht. Hier kommt der Trailer zu „The Elf“!

    Nick (Gabriel Miller) hat noch immer mit einem Kindheitstrauma zu kämpfen: Damals wurde er Zeuge eines Mordes, der ihn auch viele Jahre später bis in seine Träume hinein verfolgt. Eines Tages erbt er einen alten Spielzeugladen und stößt darin auf eine mysteriöse Puppe mit grüner Mütze – als mindestens ebenso beunruhigend erweist sich allerdings ein Zettel, der dem Kobold beiliegt und die Namen von einigen Familienmitgliedern Nicks enthält. Bald muss er feststellen, dass die schaurige Figur lebendiger ist, als ihm lieb sein kann und eine ganz und gar unheilige Verbindung zum Weihnachtsfest hat...

    Der Trailer spricht eine klare Sprache: In „The Elf“ von Autor und Regisseur Justin Price („Alien: Reign Of Man“) geht es alles andere als besinnlich zu, denn wieder einmal sorgt eine Horrorpuppe für Terror der übersinnlichen Sorte – vor einer Verwechslung mit etwa der Will-Ferrell-Komödie „Buddy - Der Weihnachtself“ kann also nur gewarnt werden. In den USA erscheint der Horrorfilm am 7. November 2017 als Video-On-Demand, eine Auswertung auf DVD und Blu-ray erfolgt etwas später zum 5. Dezember. Wann und in welcher Form „The Elf“ auch Deutschland heimsucht, ist zur Zeit nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top