Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Call Me By Your Name": Im deutschen Trailer erlebt Armie Hammer eine Sommerromanze mit einem Teenager
    Von Woon-Mo Sung — 13.10.2017 um 17:00
    facebook Tweet

    Bei der Berlinale 2017 kam „Call Me By Your Name“ schon gut an, 2018 folgt der reguläre Kinostart zur sommerlichen Romanze mit Armie Hammer und Timothée Chalamet in den Hauptrollen. Hier ist der deutsche Trailer.

    1983 verbringt die Familie Perlman den Sommer in einer schicken Villa in Norditalien. Der 17-jährige Elio (Timotée Chalamet) vertreibt sich dabei die Zeit mit Büchern, klassischer Musik und Flirts mit seiner Bekannten Marzia (Esther Garrel). Doch als sein Vater (Michael Stuhlbarg), ein auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierter Archäologe, den selbstbewussten und attraktiven Oliver (Armie Hammer) als Gast und Hilfe ins Haus einlädt, ändert sich für Elio schlagartig alles: Das charismatische Auftreten Olivers bringt seine Gefühlswelt heftig durcheinander und schon bald beginnt zwischen ihnen eine zarte Romanze, bei der Elio bemerkt, dass er noch viel über das Leben und die Liebe lernen muss...

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Call Me By Your Name"

    Schon bei der Berlinale 2017 sorgte „Call Me By Your Name“ von Luca Guadagnino für Begeisterung und auch wir waren schwer angetan. Wer auf dem Filmfest die Gelegenheit verpasst hat, den Film zu sehen, bekommt ab dem 1. März 2018 erneut die Chance, wenn er dann hierzulande regulär in den Kinos anläuft.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top