Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Inspiriert von Jamie Foxx' Stand-Up-Anfängen: "White Famous" von "Californication"-Schöpfer Tom Kapinos startet bei Sky
    Von Markus Trutt — 07.11.2017 um 17:30
    facebook Tweet

    In „White Famous“ muss ein afroamerikanischer Stand-Up-Komiker erfahren, dass es nicht so leicht ist, berühmt zu werden, ohne seine Prinzipien zu verraten. Sky zeigt die neue US-Comedy-Serie nun auch hierzulande online und im TV.

    Showtime

    Floyd Mooney (Jay Pharoah) ist ein aufstrebender Stand-Up-Comedian, dem der große Durchbruch bislang noch verwehrt geblieben ist. Das könnte sich aber endlich ändern, als sich ein bekannter Filmproduzent ihm gegenüber einen rassistischen Faux-pas leistet, der sich schnell in den Sozialen Netzwerken verbreitet. Doch ist Floyd für den Erfolg wirklich dazu bereit, seine Glaubwürdigkeit und seine Prinzipien über Bord zu werfen?

    White Famous“ ist die neue Serie von „Californication“- und „Lucifer“-Schöpfer Tom Kapinos, der sich bei der Entwicklung des Formats lose auf persönliche Erfahrungen von Oscargewinner Jamie Foxx („Ray“, „Django Unchained“) stützte, welcher sich zu Beginn seiner Karriere ebenfalls als Stand-Up-Komiker versuchte. Foxx selbst fungiert neben Kapinos auch als Ausführender Produzent und schaut zudem als Gaststar vorbei. Zugleich ist „White Famous“ außerdem im gleichen Universum wie „Californication“ angesiedelt, gibt es in der Comedyserie doch ein Wiedersehen mit Stephen Tobolowsky als Filmproduzent Stu Beggs und Meagan Good als Sängerin Kali.

    Neue US-Serien im Herbst und Winter 2017/18: 55 Neustarts im Check

    Noch während die erste „White Famous“-Staffel, für deren Regie unter anderem Tim Story („Ride Along“, „Fantastic Four“) verantwortlich zeichnet, in den USA läuft, bringt Sky die Serie nun auch schon ins deutsche Fernsehen. Die zehn Folgen sind dabei ab dem heutigen 7. November 2017 stets am Dienstagabend um 22.00 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen und parallel dazu über die Streaming-Dienste Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket auch online abrufbar.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top