Mein Konto
    Zum Start von "Pitch Perfect 3": Die spektakulärsten Musicalnummern aus Filmen
    Von Christian Fußy — 21.12.2017 um 07:00

    Die Barden Bellas um Beca (Anna Kendrick) & Co. aus „Pitch Perfect“ sind zurück im Kino! Das haben wir zum Anlass genommen, nach Musicalgeniestreichen zu suchen und präsentieren euch zehn ganz außergewöhnliche Stücke.


    „Sweet Transvestite“ aus „The Rocky Horror Picture Show“

    Jahr: 1975

    Regisseur: Jim Sharman

    Gesang: Tim Curry

    Die Legende besagt, dass Rampensau und Rock-Ikone Meat Loaf („Fight Club“), der Biker Eddie sowohl im Film als auch in der Broadway-Version der „Rocky Horror Show“ verkörperte, Hals über Kopf die Flucht ergriff, als er Tim Curry zum ersten Mal in seinem Kostüm diesen Song performen sah, so entsetzt war er von der Waghalsigkeit seiner Garderobe. Glücklicherweise konnte der spätere Grammy-Preisträger überzeugt werden, wieder zu der Produktion zurückzukehren, die Geschichte spricht jedoch Bände über die Furchtlosigkeit Currys, der die „Rocky Horror Picture Show“ mit seiner Darbietung als transsilvanischer Transvestit Dr. Frankenfurter gefühlt im Alleingang in einen Kultfilm verwandelte. Curry macht seine provokante Eröffnungsnummer „Sweet Transvestite“ durch seine lasziv-lässige Ausstrahlung und die aggressive Geilheit in seiner Stimme zu einem herrlich tabulosen Vergnügen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Zum Kinostart von "Pitch Perfect 3": Diese Filmstars haben uns mit ihrem Gesangstalent umgehauen
    • Neuer Trailer zu "Pitch Perfect 3": Anna Kendrick und die Bellas auf großer Abschiedstour
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top