Mein Konto
    Die vermutlich besten Filme 2018: Auf diese 100 Filme freuen wir uns am meisten
    Von Die FILMSTARTS-Redaktion — 31.12.2017 um 13:00

    Wir präsentieren euch die 100 Filme des kommenden Kinojahres, denen die FILMSTARTS-Redaktion am meisten entgegenfiebert - dazu gibt es neben einer knappen Inhaltsangabe jeweils auch eine kurze Begründung, warum wir uns gerade auf diesen Film freuen.

    Platz 93:
    Vor uns das Meer

    Darum geht's: Im Zentrum des Biopics steht der Geschäftsmann und Hobbysportler Donald Crowhurst (Colin Firth), der 1968 an einer Segelregatta teilnimmt, bei der es darum geht, schneller als alle Konkurrenten einmal die Erde zu umrunden. Da Crowhurst schon kurz nach dem Aufbruch in Schwierigkeiten gerät, beschließt er, durch die Angabe falscher Koordinaten zu betrügen und so trotzdem noch an das stattliche Preisgeld zu gelangen. Am 29. Juni 1969 hört man schließlich ein letztes Mal von ihm, seitdem gilt er als verschollen auf hoher See…

    Deshalb freuen wir uns drauf: Mit dem oscarprämierten „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ über den Physiker Stephen Hawking hat Regisseur James Marsh zuletzt schon ein biografisches Drama abgeliefert, das uns sehr gut gefallen hat. Zudem ist die Geschichte des verschwundenen Seglers derart faszinierend, dass mit „Crowhurst“ von Simon Rumley 2017 sogar noch ein zweiter Film zu dem Thema entstanden ist – wobei „Vor uns das Meer“ schon allein wegen seinem Hauptdarsteller Colin Firth (Oscar für „The King’s Speech“) die Nase vorn haben dürfte.

     

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top