Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Chemist": Roman der "Twilight"-Autorin Stephenie Meyer erhält Serienadaption
    Von Robert Laubenthal — 30.01.2018 um 17:55
    facebook Tweet

    Mit der „Twilight“-Romanreihe verfasste Autorin Stephenie Meyer die Vorlagen zu einem der erfolgreichsten Franchises der vergangenen Jahre. Nun soll der neueste Roman von Meyer, „The Chemist - Die Spezialistin“, als Serie adaptiert werden.

    Lionsgate

    Die US-Produktionsfirma Tomorrow Studios adaptiert den 2016 erschienenen Roman „The Chemist - Die Spezialistin“ von „Twilight“-Autorin Stephenie Meyer als TV-Serie, wie Deadline berichtet. Vom Thriller aus Meyers Feder wurden bisher alleine in den USA eine Millionen Exemplare gedruckt, die Rechte sind in stolze 35 Länder weltweit verkauft worden. Über eine Sender- oder Streaming-Heimat für die kommende Romanadaption liegen noch keine Informationen vor, auch etwa Darsteller oder Serienmacher stehen in diesem frühen Stadium noch nicht fest.

    Produktionsfirma hinter der nun verkündeten „The Chemist“-Adaption ist Tomorrow Studios, die bereits die Serie „Good Behavior“ mit Michelle Dockery auf die Bildschirme brachten und aktuell auch Snowpiercer“ produzieren, die Serienadaption des gleichnamigen dystopischen Actionfilms aus dem Jahr 2013. Auch „Hanna“, die Serienvariante des 2011er Actioners „Wer ist Hanna?“ mit Saoirse Ronan als Titelfigur Hanna ist derzeit für Amazon Video bei Tomorrow Studios in Produktion.

    "The Rook": "Twilight"-Autorin Stephenie Meyer macht neue Serie

    In „The Chemist - Die Spezialistin“ geht es um die im Roman Alex genannte Hauptfigur, eine brilliante Chemikerin, die früher für eine Regierungsorganisation arbeitete, die sogar noch geheimer als die CIA oder NSA ist. Alex führt ein Leben auf der Flucht, immer verfolgt von ihrem früheren Arbeitgeber. Die Geheimdienstler wollen Alex zum Schweigen bringen, da sie zu viel weiß. Dann erhält sie von ihrem früheren Arbeitgeber jedoch die Chance, doch noch von der Abschussliste runterzukommen, wenn sie einen letzten Regierungsjob übernimmt, bei dem genau ihre besonderen chemischen Fähigkeiten gefragt sind…

    „Twilight“-Autorin Meyer kann bei Adaptionen ihrer Werke auf eine beeindruckende Bilanz zurückblicken: Jeder einzelne von ihr veröffentlichte Roman fand bisher seinen Weg auf die große Leinwand: Die aus fünf Teilen bestehende Twilight-Reihe spielte weltweit satte 3,34 Milliarden US-Dollar ein und machte Robert Pattinson und Kristen Stewart zu internationalen Stars. Auch Meyers 2008er Roman „The Host“ wurde mit Saoirse Ronan in der Hauptrolle 2013 verfilmt (deutscher Titel: Seelen). Mit „The Chemist“ wird nun die erste Serie nach einem Buch von Meyer entstehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top