Mein Konto
    "Gringo": Neuer deutscher Trailer zur schwarzhumorigen Thriller-Komödie mit Charlize Theron
    Von Christoph Petersen — 15.03.2018 um 17:32

    „Mad Max: Fury Road“-Star Charlize Theron rockt eine Ensemble-Komödie, in der ein Manager seine eigene Entführung in Mexiko vortäuscht – dann aber tatsächlich von einem Kartell gekidnappt wird. Kinostart ist der 5. April 2018.

    Weil er herausbekommen hat, dass ihn seine Vorgesetzten (Joel Edgerton, Charlize Theron) zeitnah abservieren wollen, entschließt sich der für eine Marihuana-Plantage in Mexiko zuständige Harold Soyinka (David Oyelowo) dazu, seine eigene Entführung vorzutäuschen und fünf Millionen Dollar Lösegeld zu fordern. Aber dann gerät Harold tatsächlich mit dem örtlichen Kartellboss (Carlos Corona) aneinander - und auch die in Mexiko urlaubmachende Sunny (Amanda Seyfried) sowie Harolds Frau (Thandie Newton) werden mit in das sich immer weiter ausbreitende Schlamassel hineingezogen…

    Die ausführliche FILMSTARTS-Kritik zu "Gringo"

    Die schwarzhumorige Thriller-Groteske von Nash Edgerton ist eine kurzweilige Ensemble-Komödie, in der vor allem Charlize Theron (Oscargewinnerin für „Monster“) als herrlich herablassende Badass-Bossin ihren Kollegen gnadenlos die Show stiehlt. Am meisten bekommen in dem Film übrigens nicht etwa die drogenhandelnden Mexikaner, sondern die hinterfotzigen Manager in den US-amerikanischen Konzernzentralen ihr Fett weg – der Humor wird hier richtig schön böse und fies!

    In den deutschen Kinos startet „Gringo“ am 5. April.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top