Mein Konto
    Bürgerkrieg in Brooklyn: Deutscher Trailer zum Action-Drama "Bushwick" mit Dave Bautista
    Von Tim Seiffert — 18.03.2018 um 09:30

    Britanny Snow und „Guardians Of The Galaxy“-Star Dave Bautista stehen in New York zwischen den Fronten des 2. amerikanischen Bürgerkriegs. Den Invasions-Actioner „Bushwick“ gibt es hierzulande bald fürs Heimkino:

    Die 20-jährige Studentin Lucy (Brittany Snow) ist gerade mit ihrem Freund José (Arturo Castro) an der U-Bahnhaltestellte im New Yorker Stadtteil Bushwick ausgestiegen, als das Unfassbare geschieht: Die Stadt wird angegriffen. Texas will sich von den USA abspalten und hat deshalb eine Invasion gestartet. José wird von einer Bombe getroffen und getötet, während das Viertel innerhalb kürzester Zeit im Chaos versinkt. Geschockt und in Trauer irrt Lucy durch die Straßen, während bewaffnete Einheiten auf jeden schießen, der auch nur ansatzweise Widerstand leistet. Zum Glück stößt sie auf den mürrischen Kriegsveteranen Stupe (Dave Bautista), der sich widerwillig dazu bereit erklärt, ihr zu der Wohnung ihrer Großmutter helfen. Doch zwischen ihnen und ihrem Ziel liegen nicht nur ganze Blocks voller Plünderer, Soldaten und anderer schießwütiger Parteien, sondern ein ausgewachsener Bürgerkrieg...

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Bushwick"

    Die Regisseure Cary Murnion und Jonathan Milott („Cooties“) haben sich bei ihrem postapokalyptisch anmutenden Invasoren-Actioner „Bushwick“ für eine eher ungewohnte Kamerperspektive entschieden. Im Trailer sieht man die beiden Hauptdarsteller Brittany Snow („Pitch Perfect 3“) und „Guardians Of The Galaxy“-Star Dave Bautista vor allem aus einer dynamischen Schulterperspektive, die an die Kameraposition in Third-Person-Shootern erinnert. Für das Drehbuch zeichnen sich die „Vampire Nation“-Autoren Graham Reznick und Nick Damici verantwortlich.

    In den USA ist „Bushwick“ schon 2017 angelaufen, hierzulande bekommt der eigenwillige Action-Reißer nach bescheidenen Einspielergebnissen nur eine Heimkino-Veröffentlichung. Ab dem 20. April 2018 kann der Film dann auf DVD- und Blur-ray erworben werden. Hier gibt's den Trailer auch noch im Originalton:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top