Mein Konto
    Hunderttausende Menschen fragen sich aktuell auf Twitter: Hatte diese Disney-Prinzessin früher keine Ohren?
    Von Christoph Petersen — 12.06.2018 um 20:45

    Das nennt man dann wohl Erste-Welt-Problem. Auf Twitter hat jemand festgestellt, dass Cinderella in „Ralph reichts 2“ Ohren hat. Ja, diese Dinger rechts und links am Kopf. Das Ergebnis: mehr als 60.000 Retweets und 160.000 Likes!

    Disney

    Los ging es vor exakt ziemlich genau einer Woche, als die Twitter-Userin @kaprikume am 5. Juni um 5:58 Uhr in einem Posting erstaunt bis verstört feststellte, dass die neue 3D-Cinderella auf den frischveröffentlichten Bildern aus „Ralph reichts 2“ ja Ohren habe – und das sei doch früher nicht der Fall gewesen:

    60.000 Retweets! 160.000 Likes! Das spricht dafür, dass das Posting inzwischen locker weit mehr als 1.000.000 Nutzer in ihrem Twitter-Feed gesehen haben. Aber mal abgesehen davon, ob man sich nicht vielleicht besser über etwas anderes aufregen sollte als die Ohren einer Disney-Prinzessin (zum Beispiel wie wir in der FILMSTARTS-Redaktion über jeden kleinen Marvel-Fliegenschiss), stellt sich dann natürlich auch sofort die Frage: Stimmt die Behauptung denn überhaupt? Hatte die Disney-Prinzessin im Zeichentrick-Klassiker „Cinderella“ von 1950 (auch bekannt als „Aschenputtel“) tatsächlich keine Ohren?

    Die Antwort lautet: Bevor sich Cinderella für den Ball schick macht, sieht man in der Zeichentrick-Variante sehr wohl den Ansatz von Ohren. Später liegen sie dann aber tatsächlich unter der blonden Frisur verborgen:

    Es gab übrigens auch noch andere Reaktionen auf die Bilder der Disney-Prinzessinnen-WG in „Ralph reichts 2“ – so wünscht sich der Twitter-User @DavidPorkchop zum Beispiel einen Tournament-Fighter in der Tradition von „Street Fighter“ oder „Marvel Vs. Capcom“, nur eben mit Disney-Prinzessinnen, die da gegeneinander in den Ring steigen:

    „Ralph reichts 2: Webcrasher - Chaos im Netz“ startet am 24. Januar 2019 in den deutschen Kinos – und hier gibt’s auch noch den aktuellen Trailer für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top