Mein Konto
    Emotionaler Abschied von "Orange Is The New Black": Erstes Video zu Staffel 7 der Netflix-Serie
    Von Regina Singer — 23.05.2019 um 09:36

    Für die Vorschau auf die siebte Staffel „Orange Is The New Black“ hat man sich beim Streaming-Riesen Netflix etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

    Da ist er nun, der erste Vorgeschmack zur finalen siebten Staffel von Netflix‘ am längsten laufender Eigenproduktion „Orange Is The New Black“. Im Video sehen wir aber nicht etwa eine Vorschau auf die kommenden letzten Folgen der Frauenknast-Serie, sondern etwas ganz Besonderes: Die Darstellerinnen um Taylor Schilling (Piper), Kate Mulgrew (Red), Laura Prepon (Alex), Uzo Aduba (Crazy Eyes) und Natasha Lyonne (Nicky) singen die Titelmelodie der Show, während sie durch die „OITNB“-Studios laufen und so gewissermaßen Abschied von der Serie nehmen.

    Der Titelsong „You’ve Got Time“ stammt von Sängerin Regina Spektor, die ihn eigens für die Serie aufnahm und dafür auch für den Grammy Award nominiert wurde. Jenji Kohan, die Schöpferin von „Orange Is The New Black“, hörte die Songs der Musikerin während sie an der Serie schrieb und verriet in einem Interview mit Entertainment Weekly, dass sie dann sofort an Spektor dachte, als es darum ging, ein Titellied zu komponieren. „Ich hatte größtes Vertrauen in sie. Und sie hat es super hingekriegt.

    Die siebte Staffel „Orange Is The New Black“ erscheint weltweit am 26. Juli 2019 auf Netflix. Bis dahin dürfte den einen oder anderen Fan „The Animals, The Animals, Trapped, Trapped, Trapped ‘Till The Cage Is Full” als Ohrwurm begleiten… bis es dann schließlich nach der letzten Episode heißt „Remember All Their Faces, Remember All Their Voices…

    So emotional verabschieden sich die "OITNB"-Stars von ihren Fans

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top