Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Eine der besten Netflix-Serien geht weiter: Trailer zur 2. Staffel "End of the F***cking World"
    Von Nina Becker — 01.11.2019 um 12:14

    Am 5. November 2019 startet die zweite Staffel der Netflix-Serie „The End of the F***ing World“. Im neuen Trailer wird Alyssa-Darstellerin Jessica Barden zur traurigen Braut und von James (Alex Lawther) fehlt jede Spur...

    Achtung, Spoiler zur ersten Staffel von „The End of the F***ing World“!

    Die erste, sehr beliebte Staffel der Netflix-Serie „The End of the F***ing World“ endete mit einem Cliffhanger, wie er im Buche steht. Alyssa (Jessica Barden) und James (Alex Lawther) - ein ziemlich ungewöhnliches Paar auf einem mörderischen Roadtrip - rennen einen Strand entlang, als ein Polizist auf sie schießt. James fällt und liegt in einer Blutlache am Boden. Ist er etwa tot?

    Ist James tatsächlich tot?

    Der neue Trailer zur zweiten Staffel verrät uns nicht, ob James noch am Leben ist. Stattdessen werden eher noch viel mehr Fragen aufgeworfen.

    James ist nicht zu sehen, Alyssa trägt ein weißes Brautkleid und wird zum Altar geführt. Als würde sie gerade den schönsten Tag ihres Lebens erleben, wirkt sie allerdings nicht. Ihr Leben ist nach der Schießerei augenscheinlich weitergegangen - was ist nur passiert?

    Ebenfalls im Trailer zu sehen ist eine junge Frau namens Bonnie (Naomi Ackie), die scheinbar auf der Suche nach Alyssa ist und eine Waffe trägt. Was sie genau will und ob sie etwas mit den Ereignissen aus der ersten Staffel von „The End of the F***ing World“ zu tun hat, werden wir wohl erst in den neuen Folgen herausfinden.

    Alle acht Episoden der zweiten Staffel von „The End of the F***ing World“ stehen ab dem 5. November 2019 auf der Streamingplattform Netflix zur Verfügung.

    Diese 16 (!) Serien starten heute auf Netflix: Wann soll man das bloß alles gucken?!
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top