Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kult-Fortsetzung auf Amazon Prime Video: Trailer zu "Der Prinz aus Zamunda 2" mit Eddie Murphy und Wesley Snipes
    Von Markus Trutt — 22.12.2020 um 16:00
    facebook Tweet

    2021 ist es endlich so weit: „Der Prinz aus Zamunda 2“ erscheint – wenn auch nicht wie ursprünglich geplant im Kino, sondern direkt zum Streamen bei Amazon Prime Video. Nun gibt es den ersten Trailer zum Kult-Komödien-Sequel:

    33 Jahre, nachdem er als Akeem auf der Suche nach der großen Liebe nach New York kam, kehrt Eddie Murphy nun als Prinz aus Zamunda zurück – oder genauer gesagt als König. Akeem hat in der späten Fortsetzung zum Komödien-Klassiker nämlich den Thron seines Heimatlandes inzwischen bestiegen.

    Als er eines Tages jedoch erfährt, dass er in New York einen Sohn hat, von dem er bislang nichts wusste, lässt er Zamunda abermals hinter sich, um sich mit einer (mehr oder weniger) klaren Mission vor Augen und seinem treuen Vertrauten Semmi (Arsenio Hall) im Gepäck in die US-Metropole zu begeben... 

    Was lange währt...?

    Mit „Beverly Hills Cop 4“ und „Der Prinz aus Zamunda 2“ plante Eddie Murphy schon länger ein Comeback von zwei seiner größten Kult-Rollen.

    Während die „Beverly Hills Cop“-Fortsetzung noch weiter auf sich warten lässt (unter Netflix-Flagge aber womöglich bald in Angriff genommen wird), ist das „Prinz aus Zamunda“-Sequel nun tatsächlich zustande gekommen – und bringt gleich eine ganze Reihe Rückkehrer aus dem Original mit!

    Rückkehrer und prominente Neuzugänge

    Neben Eddie Murphys Akeem und Arsenio Halls Semmi gibt es in „Der Prinz aus Zamunda 2“ unter anderem auch ein Wiedersehen mit König Jaffe Joffer (James Earl Jones), Königin Lisa (Shari Headley), Cleo McDowell (John Amos) und Maurice (Louie Anderson). Neu im Cast dabei sind derweil Stars wie Wesley Snipes, Leslie JonesTracy Morgan und die aus dem Netflix-Hit „The Old Guard“ bekannte KiKi Layne.

    Auf dem Regiestuhl wurde Original-Regisseur John Landis von „Black Snake Moan“-Macher Craig Brewer beerbt, der Eddie Murphy bereits in dem spaßigen Netflix-Biopic „Dolemite Is My Name“ wunderbar in Szene setzte.

    „Der Prinz aus Zamunda 2“ erscheint am 5. März 2021 weltweit bei Amazon Prime Video. Amazon hat dabei laut Berichten 125 Millionen Dollar auf den Tisch gelegt, um sich Rechte an dem eigentlich für die große Leinwand produzierten Film zu sichern.

    Um sich auf die Fortsetzung vorzubereiten, können sich Prime-Kunden bei dem Streamingdienst aktuell schon den ersten Teil ohne Zusatzkosten anschauen* (und auch bei Netflix ist der Film derzeit Teil des Abos).

    Den Trailer zu Teil 2 findet ihr nachfolgend auch nochmal im englischen Original:

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top