Mein Konto
    Nur noch 3 Tage bei Netflix: Starke Sci-Fi, Tom-Cruise-Action & eine der besten Comic-Verfilmungen noch schnell streamen
    Von Julius Vietzen — 29.05.2021 um 12:00

    Bevor ab dem 1. Juni 2021 zahlreiche neue Filme und Serien zu Netflix kommen, verschwinden einige andere Titel aus dem Programm: Nur noch bis inklusive 31. Mai gibt es unter anderem „Mission: Impossible 5“, „Watchmen“ und drei starke Sci-Fi-Filme.

    Paramount Pictures / Netflix

    Der Monatswechsel steht an und was das bedeutet, wissen die meisten Netflix-Abonnent*innen mittlerweile: Der Streamingdienst räumt mal wieder kräftig auf, die Lizenzen für bestimmte Filme und Serien laufen aus und dafür werden zahlreiche Titel neu ins Programm aufgenommen.

    Das heißt: Bevor es am 1. Juni 2021 unter anderem das MCU-Abenteuer „Spider-Man: Far From Home“ mit Tom Holland und die Anime-Realverfilmung „Ghost In The Shell“ mit Scarlett Johansson bei Netflix gibt, verschwinden auch einige hochkarätige Titel, die wir euch hiermit noch einmal wärmstens ans Herz legen wollen – auch wenn oder gerade weil die Zeit drängt.

    Nur noch bis inklusive 31. Mai 2021 gibt es die folgenden Filme bei Netflix:

    •  „Hangover 2“
    •  „Hangover 3“
    •  „Mission: Impossible - Rogue Nation“
    •  „Planet der Affen: Survival“
    •  „Star Trek Into Darkness“
    •  „Super 8“
    •  „Watchmen - Die Wächter“

    „Hangover“ gehört für uns zu den besten Komödien der vergangenen Jahre und hat sich sogar einen Platz auf unserer Liste der 100 besten Filme aller Zeiten gesichert. Da können „Hangover 2“ und „Hangover 3“ (jeweils 3 von 5 Sternen) zwar nicht mal ansatzweise mithalten, für einen spaßigen Abend mit Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Co. reicht es aber allemal.

    Auch „Watchmen“ (4,5 von 5 Sternen) hat es in ein Ranking geschafft und zwar auf Platz 10 unserer Liste der besten Comic-Verfilmungen. Für den selbst in der Kinofassung epische zwei Stunden und 42 Minuten langen Superhelden-Abgesang von „Justice League“-Regisseur Zack Snyder müsst ihr aber etwas mehr Zeit einplanen.

    Für euch darf es noch ein bisschen mehr Action sein als bei „Watchmen“? Dann werdet ihr sicherlich bei „Mission: Impossible - Rogue Nation“ (4,5 von 5 Sternen) fündig, in dem der von Tom Cruise gespielte IMF-Agent Ethan Hunt unter anderem außen an einem startenden Flugzeug hängt und einen gefährlichen Ring von Ex-Spionen ausheben muss.

    Wer hingegen mehr auf Science-Fiction steht, hat bei Netflix bis einschließlich 31. Mai sogar noch eine breitere Auswahl: Vom Steven-Spielberg-Retro-Charme eines „Super 8“ (4 Sterne) über die Hochglanz-Action eines „Star Trek Into Darkness“ (ebenfalls 4 Sterne) bis hin zum großartigen Abschluss der neuen „Planet der Affen“-Trilogie, „Survival“ (4,5 Sterne), ist alles dabei.

    Abschließend haben wir hier noch die komplette Liste der Juni-Neustarts auf Netflix für euch:

    Neu auf Netflix im Juni 2021: Liste aller Filme und Serien
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top