Mein Konto
    Andrew Lincolns erster Kinofilm nach "The Walking Dead": Deutscher Trailer zu "Beflügelt"
    02.08.2021 um 12:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube ist seit den 1990ern als Journalist/Kritiker in den Bereichen Film, Musik, Literatur & Technik tätig. Für FILMSTARTS schreibt er seit 2018.

    Noch im August startet „Beflügelt – Ein Vogel namens Penguin Bloom“ in den deutschen Kinos. Das Drama ist der erste Leinwandauftritt von „The Walking Dead“-Star Andrew Lincoln seit seinem Ausstieg aus dem Zombie-Serienhit. Hier ist der Trailer:

    „Beflügelt – Ein Vogel namens Penguin Bloom“ erzählt die einmalige Geschichte der Familie Bloom. Während eines Thailand-Urlaubs mit ihrem Ehemann, dem Fotografen Cameron (Andrew Lincoln), sowie den drei gemeinsamen Söhnen stürzt Sam Bloom (Naomi Watts) unglücklich. Fortan von der Hüfte abwärts gelähmt, kehrt sie nach einem längeren Krankenhausaufenthalt nach Australien zurück und fällt dort in eine tiefe Depession.

    Doch dann taucht plötzlich ein verletzter Flötenvogel im Haus der Familie auf. Das von den Kindern Penguin getaufte Tier übt eine ungewöhnliche Wirkung auf die sich bis dahin mehr und mehr abkapselnde Sam aus. Es entwickelt sich eine zuerst zarte, dann immer intensiver werdende Freundschaft zwischen den beiden …

    Nachdem der Film in vielen Ländern, u. a. in Nordamerika, Großbritannien, Frankreich und Indien, bereits im Januar direkt via Netflix startete, kommt „Beflügelt – Ein Vogel namens Penguin Bloom“ nun am 19. August 2021 in die deutschen Kinos.

    Endlich wieder Kino! Jetzt im Kinoprogramm stöbern

    Das schon im effektiven Trailer ebenso emotional wie inspirierend wirkende Drama basiert auf einer wahren Geschichte, zuerst festgehalten in einem Bestseller-Buch. Verfasst wurde dieses vom Autor Bradley Trevor Greive („Thank You For Being You“), während wunderbar amüsante oder intime, aber auch bewegende Fotografien von Cameron Bloom das Ganze ergänzen und illustrieren.

    „Penguin Bloom: Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete“ kann als gebundene Ausgabe, als Kindle-Variante sowie als digitales Hörbuch bei Online-Händlern wie Amazon erworben werden:

    » Das "Penguin Bloom"-Buch bei Amazon*

    Die Regie übernahm Glendyn Ivin („Last Ride“), der sogar große Teile des Films im Haus der realen Bloom-Familie am Strand nördlich von Sydney drehte. Für den Part der Sam schwebte ihm von Anfang an „Mulholland Drive“- und „21 Gramm“-Star Naomi Watts vor, die nebenher noch als Produzentin fungierte.

    Andrew Lincoln war begeistert von der Rolle

    Die Idee, den zu diesem Zeitpunkt gerade beim weltweiten Serien-Hit „The Walking Dead“ ausgestiegenen Andrew Lincoln für die männliche Hauptrolle zu verpflichten, hatte Ivins Sohn – ein großer Fan der Zombie-Reihe. Der Filmemacher berichtete in einem Interview, wie er zunächst zögerte, dann Lincoln aber doch kontaktierte.

    Der über die letzten Jahre als veritable Horror-Ikone in die TV-Geschichte eingegangene Brite war von dem Angebot begeistert. Nicht nur, weil er sich dringend wünschte, in seinem nächsten Projekt eine möglichst weit von Rick Grimes entfernte Rolle zu spielen, sondern auch, weil er die Buchvorlage bereits bestens kannte. Hatte er diese doch vor gar nicht allzu langer Zeit noch seinen Kindern vorgelesen.

    Die 11. Staffel "The Walking Dead" läuft schon bald auf Disney+

    Neben Lincoln und Watts standen außerdem noch Jacki Weaver („Silver Linings“) als Sams Mutter, die Neuseeländerin Rachel House („Thor 3: Tag der Entscheidung“) sowie Leeanna Walsman („2067 - Kampf um die Zukunft“) vor der Kamera.

    Hier kommt der Trailer nochmal im englischsprachigen Original:


    Wenn ihr diesen und andere wichtige Neustarts, egal ob Kino, Streaming oder Heimkino, nicht länger verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top