Mein Konto
    Der Black Friday 2021 bei Amazon & Co.: Wir verraten euch, wo es die besten Angebote gibt – vom 4K-TV bis zur Blu-ray-Box
    16.10.2021 um 15:30
    Daniel Fabian
    Daniel Fabian
    -Redakteur
    Mit dem richtigen Riecher für Schnäppchen füllt er nicht nur seine eigenen Regale, sondern hilft auch der FILMSTARTS-Leserschaft beim Sparen.

    Am 26. November ist es wieder so weit: Mit dem Black Friday bzw. der Cyber Week und dem Cyber Monday steigt eines des größten Schnäppchen-Events des Jahres. Wir verraten euch schon mal, worauf es in der kommenden Preisschlacht ankommt.

    Sony / Samsung

    Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu – und das bedeutet standesgemäß: Draußen wird's zwar immer kälter, die Schnäppchen-Saison wird dafür aber immer heißer: Denn der Black Friday findet am 26. November 2021 statt – also in gut sechs Wochen. Dass wir euch schon heute auf die bevorstehende Schnäppchenflut vorbereiten wollen, hat allerdings seine Gründe.

    Standesgemäß feiern Amazon und Co. den „schwarzen Freitag“ mittlerweile nämlich eine ganze Woche lang. Im Zuge der sogenannten Cyber Week erwarten euch so bereits einige Tage vor dem eigentlichen Black Friday jede Menge Angebote – bis zum Finale am Montag nach dem Black Friday, dem Cyber Monday.

    Auch dieses Jahr werden wohl jede Menge Anbieter aus sämtlichen Branchen die Rabattschlacht mitmachen. Wir von FILMSTARTS werden euch dann wieder regelmäßig mit Artikeln versorgen, in denen ihr die besten Schnäppchen aus dem Bereich Unterhaltung und Heimkino findet – vom gigantischen 4K-TV bis zur Soundbar, die euer Heimkino zum Beben bringt. Von limitierten DVDs und Blu-rays bis hin zu Streaming-Angeboten bei Amazon Prime Video & Co. Dabei lohnt es sich, die Aktionsseiten (auf denen ihr aktuell auch schon diverse Schnäppchen findet) der verschiedenen Anbieter rechtzeitig auf dem Schirm zu haben.

    ›› Angebote bei Amazon: DVDs, Blu-ray & mehr*
    ›› Angebote bei Amazon: Heimkino*
    ›› Angebote bei MediaMarkt*
    ›› Angebote bei Saturn*

    Bevor wir aber einen Blick in die Zukunft werfen, schauen wir noch einmal kurz in die Vergangenheit zurück – auf den Black Friday 2020.

    Das war der Black Friday 2020

    Im Vorjahr hielten wir euch täglich mit den größten und günstigsten Highlights auf dem Laufenden. Während die Entertainment-Angebote (DVDs, Blu-rays & Co.) in den Wochen vor dem Black Friday eher mau ausfielen (so wie auch derzeit), gab es gleich mehrere bärenstarke Film- und Serien-Angebote. Günstiger gab's so etwa tausende Animes oder eine gigantische Auswahl an Blu-ray (sechs für 30 Euro). Ganz besonders sparen konnte man allerdings bei der Hardware.

    Ob nun Streaming-Gadgets, Sound-Equipment oder Fernsehgeräte von den Big Playern wie Samsung, Sony oder LG – wer sein Heimkino vor einem Jahr pimpen wollte, kam beim Black Friday zum Teil sogar bis zu 50 Prozent günstiger weg. Und daraus lassen sich auch wertvolle Schlüsse für 2021 ziehen.

    Was erwartet uns beim Black Friday 2021?

    Bestätigte Informationen zu den kommenden Angeboten gibt es bislang zwar nicht, zumindest vereinzelt lassen sich allerdings schon klare Prognosen abgeben. Wir rechnen so etwa damit, dass der Amazon Fire TV Stick sicher auch 2021 wieder zum Schleuderpreis rausgehauen wird. Das hauseigene Streaming-Helferlein ist einer von Amazons Bestsellern – den es zum Black Friday in den vergangenen Jahren in diversen Ausführungen immer besonders stark reduziert gab. Und wer weiß, vielleicht wird 2021 neben den älteren Modellen sogar der gerade erst erschienene Amazon Fire TV Stick 4K Max runtergesetzt. Es lohnt sich auf jeden Fall, zu beobachten.

    ›› Fire TV Stick bei Amazon*
    ›› Fire TV Stick 4K Max bei Amazon*

    Neben Soundbars, Sound-Systemen und Kopfhörern gehen wir außerdem davon aus, dass sich vor allem eine TV-Neuanschaffung lohnen könnte. Letztes Jahr trugen MediaMarkt, Saturn und Amazon jedenfalls ein durchaus reizvolles Preis-Battle aus, von dem am Ende vor allem die Kunden und Kundinnen profitierten. 4K-Fernseher in sämtlichen Preiskategorien gingen weg wie warme Semmeln – und das dürfte sich 2021 fortsetzen. Die großen Hersteller brachten dieses Jahr etwa eine neue OLED-Generation auf den Markt, wodurch die Vorgänger-Generation bereits arg im Preis fiel – und beim Black Friday möglicherweise sogar auf einen neuen Tiefstwert fällt.

    Darüber hinaus rechnen wir auch wieder mit XXL-Angeboten im Bereich Filme & Serien, die sich nicht nur dafür anbieten, das eigene Regal für kleines Geld aufzustocken, sondern vielleicht auch gleich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk günstig zu kaufen.

    Amazon
    Amazons Bestseller: Der Fire TV Stick ist jetzt noch besser als je zuvor
    Tipp: Preise vergleichen, achtsam sein

    Wie jedes Jahr kann es sich auch 2021 bezahlt machen, für potenzielle Anschaffungen schon mal etwas Geld zur Seite zu legen – das vor allem dann schnell weg ist, wenn Anbieter mit Angeboten in begrenzten Stückzahlen locken. Lasst euch davon aber nicht zu sehr unter Druck setzen und stellt vor einem Kauf immer einen Preisvergleich an. Nur weil bei einem Anbieter ein „Aktion“-Schild dranhängt, heißt das noch lange nicht, dass er das Produkt auch wirklich günstiger als die Konkurrenz abgibt.

    Genau hier werden wir auch dieses Jahr wieder versuchen, euch die Arbeit langwieriger Recherchen abzunehmen. Denn wir werden für euch in den Untiefen des Internets stöbern, um euch am Ende auch wirklich nur jene Schnäppchen ans Herz zu legen, die auch tatsächlich welche sind.

    *Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top