Mein Konto
    Schatten der Mörder - Shadowplay
    Schatten der Mörder - Shadowplay
    In Produktion
    läuft seit 2020 | 52 min | Drama, Thriller
    Originaltitel: Shadowplay
    Creator: Måns Mårlind
    Besetzung: Taylor Kitsch, Tuppence Middleton, Michael C. Hall
    Produktionsländer Deutschland, Kanada, Frankreich
    User-Wertung
    2,8 9 Wertungen, 2 Kritiken
    Im Stream
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Max McLaughlin (Taylor Kitsch) kommt mit jungen 31 Jahren ins vom Krieg gezeichnete Berlin im Sommer des Jahres 1946. Unter Anleitung des ihm übergeordneten Tom Franklin (Michael C. Hall) ist es seine Aufgabe, eine Polizeieinheit ins Leben zu rufen, welche in der US-Besatzungszone agieren soll. Mit ihm arbeitet die deutsche Polizeibeamtin Elsie (Nina Hoss). Die Operation ist darauf ausgerichtet, den berüchtigten Verbrecherboss namens Engelsmacher (Sebastian Koch) zur Strecke zu bringen. Sie kommen den Morden an zwei US-Soldaten auf die Schliche und müssen sich mit bestechlichen US- und UdSSR-Diplomaten herumschlagen. Zugleich plant Max, seinen großen Bruder Moritz (Logan Marshall-Green) endlich zu konfrontieren. Offiziell gilt Moritz als vermisst, inoffiziell aber organisiert er einen privaten Feldzug gegen untergetauchte Nazi-Verbrecher.

    2 Staffeln
    16 Episoden

    Wo kann ich diese Serie schauen?

    SVoD / Streaming
    Netflix
    Netflix
    Abonnement
    anschauen
    Taylor Kitsch
    Rolle: Max McLaughlin
    Tuppence Middleton
    Rolle: Claire Franklin
    Michael C. Hall
    Rolle: Tom Franklin
    Nina Hoss
    Rolle: Elsie Garten

    Die neuesten Videos

    Schatten der Mörder - Shadowplay Trailer DF 2:21
    Schatten der Mörder - Shadowplay Trailer DF
    1.621 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren
    • Bilder Schatten der Mörder - Shadowplay

    User-Kritiken

    fmebus
    fmebus

    5 Follower 28 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 4. November 2020
    Selten so einen hanebüchenen Blödsinn gesehen. Die gesamte Staffel war spannungsarm, gespickt mit blödsinnigen Dialogen und einer Handlung, die ich teilweise nicht nachvollziehen konnte. Beispiel: Eine Weiberarmee, teilweise mit modernsten Waffen, die ein Polizeirevier beschossen während die Belagerten sich mit Stuhlbeinen verteidigten und sich dabei vor einer platzierten Bombe noch in Sicherheit bringen mussten. Zum Glück war T.Kitsch zur ...
    Mehr erfahren
    Jack F.
    Jack F.

    5 Follower 19 Kritiken User folgen

    0,5
    Veröffentlicht am 29. November 2020
    Schwach geschrieben, spannungsarm und unrealistisch. Schade um das vergeudete Geld. Anti-GEZ-Werbung.
    Back to Top