Mein Konto
    Paris Police 1900
    Paris Police 1900
    In Produktion
    läuft seit 2021 / 52 min / Drama, Historie, Krimi
    Creator: Fabien Nury
    Besetzung: Jérémie Laheurte, Evelyne Brochu, Thibaut Evrard
    Produktionsland Frankreich
    Im Stream
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Der französische Präsident Félix Faure stirbt vor den Augen seiner Geliebten Marguerite Steinheil (Evelyne Brochu) im Jahre 1899 in Paris. Bereits zuvor war die Republik durch die skandalöse Dreyfus-Affäre politisch instabil geworden. Doch der Tod Faures gießt nur noch mehr Öl in die politischen Flammen, die rechtsextreme Antisemiten und linksextreme Anarchisten beständig anfeuern. Um in der Hauptstadt wieder Recht und Ordnung herzustellen, wird der ehemalige Polizeichef Louis Lepine (Marc Barbé) aus dem Ruhestand geholt und es dauert nicht lange, bis er es mit einem grausamen Mordfall zu tun bekommt. Der junge, ehrgeizige Inspektor Antoine Jouin (Jérémie Laheurte) und die Juristin (Eugénie Derouand) ermitteln. Doch auch Jouins korrupter Kollege Joseph Fiersi (Thibaut Evrard) mischt sich in den Fall ein und engagiert sogar die Präsidentenwitwe als Spionin. Als sie jedoch einer nationalen Verschwörung auf die Schliche kommen, müssen sie alle zusammen arbeiten, um das Land vor dem Chaos zu bewahren.
    1
    Staffel
    8
    Episoden
    Zur Staffel 1

    Wo kann ich diese Serie schauen?

    SVoD / Streaming
      Sky TicketAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Jérémie Laheurte
    Rolle: Jouin
    Evelyne Brochu
    Rolle: Meg Steinheil
    Thibaut Evrard
    Rolle: Fiersi
    Marc Barbé
    Rolle: Louis Lépine
    Zeige die komplette Besetzung

    Die neuesten Videos

    Paris Police 1900 Trailer (2) OV 0:30
    Paris Police 1900 Trailer (2) OV
    20 Wiedergaben
    Paris Police 1900 Trailer OV 1:35
    Paris Police 1900 Trailer OV
    197 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top