Mein Konto
    Standing Tall
    Standing Tall
    In Produktion
    läuft seit 2020 / 50min / Krimi, Action
    Originaltitel: Io ti cercherò
    Besetzung: Alessandro Gassman, Maya Sansa, Andrea Sartoretti
    Produktionsland Italien
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Den Kontakt zu seinem Sohn hatte Ex-Polizist Valerio Frediani (Alessandro Gassmann) in den letzten Jahren immer mehr vernachlässigt. Nun bereut er das zutiefst, denn soeben wurde sein Nachwuchs tot in Rom aufgefunden – die Behörden gehen von einem Selbstmord aus. Doch Valerio will und kann das nicht glauben. Er stellt Nachforschungen an und wendet sich dabei an seine alten Kontakte bei der Polizei. Doch dort stößt er zunächst auf taube Ohren. Denn der dortige Hauptkommissar ist überhaupt nicht gut auf den ehemaligen Cop zu sprechen und verweigert ihm seine Hilfe. Immerhin auf Valerios einstige Kollegin Sara (Maya Sansa) ist Verlass. Sie mächte den trauernden Vater mit allen Mitteln unterstützen und das hat er auch bitter nötig. Denn nicht nur ist der Fall äußert verzwickt, auch muss sich Valerio von seiner Ex-Frau anhören, dass er Schuld an dem vermeintlichen Selbstmord seines Sohnes hat.
    1
    Staffel
    8
    Episoden
    Zur Staffel 1
    Alessandro Gassman
    Rolle: Valerio Frediani
    Maya Sansa
    Rolle: Sara
    Andrea Sartoretti
    Andrea Sartoretti
    Rolle: Gianni Frediani
    Luigi Fedele
    Luigi Fedele
    Rolle: Ettore Frediani
    Zeige die komplette Besetzung

    Die neuesten Videos

    Standing Tall Trailer OV 2:03
    Standing Tall Trailer OV
    46 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    Janko B
    Janko B

    User folgen 1 Follower Lies die 19 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 22. August 2021
    Endlich mal wieder eine gute Krimiserie ohne großen Schnick-Schnack. In der aus Italien stammenden Serie hinterfragt ein ehemaliger Polizist - großartig gespielt von Alessandro Gassmann - den angeblichen Selbstmord seines Sohnes und ermittelt bald in seinem ehemaligen Kollegenkreis. Was man von deutschen Krimis ja nicht mehr gewohnt ist, kommt das Format ohne unsinniges Gendern und aufgesetzte Nebenplots aus. Insgesamt eine kleine, feine und ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik
    Back to Top