Mein Konto
    Karen Pirie
    Karen Pirie
    In Produktion
    läuft seit 2022 | 90 min | Drama, Krimi
    Creator: Emer Kenny
    Besetzung: Lauren Lyle, Barrie Hunter, Ariyon Bakare
    Produktionsland Großbritannien
    User-Wertung
    2,9 2 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Die schottische Kommissarin Karen Pirie (Lauren Lyle) ist tough, direkt und kompetent, doch ihr neuester Fall stellt sie vor nie dagewesene Herausforderungen. Im Jahr 1995 wurde eine Barkeeperin brutal ermordet, aber bei den damaligen Untersuchungen scheinen gravierende Fehler gemacht worden zu sein. Nachdem Karen zur Chefin einer Einheit befördert wird, die sich alten, bisher ungelösten Kriminalfällen annimmt, rollt sie den rätselhaften Mordfall neu auf. Das Verbrechen ist wieder in aller Munde, nachdem es in einem provokativen Podcast thematisiert wurde und so ist der Druck hoch, das Rätsel endlich zu lösen. Karen beginnt in der Vergangenheit zu stochern, doch schon bald stößt sie auf schockierende Wahrheiten, die sie in Gefahr bringen ... 

    1 Staffel
    3 Episoden
    Lauren Lyle
    Rolle: Karen Pirie
    Barrie Hunter
    Barrie Hunter
    Rolle: Professor Keen
    Ariyon Bakare
    Rolle: Alex Gilbey Sr
    Chris Jenks
    Rolle: Jason Murray

    Die neuesten Videos

    Karen Pirie Trailer OV 0:57
    Karen Pirie Trailer OV
    114 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren
    • Bilder Karen Pirie

    User-Kritik

    Christian Alexander Z.
    Christian Alexander Z.

    123 Follower 696 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 28. November 2023
    Sehr ordentlich gemachte Fernsehunterhaltung. ABER der Cast! Die Kindergesichter als "Ermittlerteam" sind einfach unglaubwürdig. Insbesondere Lauren Lyle "passt" überhaupt nicht zu ihrer Rolle. Das "kostet" 1,5 * weil es einfach kontinuierlich nervt. Sehr schade um den guten Stoff. So bis E02, aber es kommt leider noch schlimmer: In E03 wird dann gegen Ende die "Spannung" versucht zu erhöhen, so unbeholfen wie hier formuliert ist es auch ...
    Mehr erfahren
    Back to Top