Mein Konto
    Pfarrer Braun
    Staffel 1
    Bewerte und Kommentiere
    Pfarrer Braun

    Staffel-Info

    19 Episoden
    zuerst ausgestrahlt auf: ARD
    Staffel produziert in 2003
    Ottfried Fischer
    Ottfried Fischer
    Rolle: Pfarrer Guido Braun
    Hansi Jochmann
    Hansi Jochmann
    Rolle: Margot Roßhauptner
    Antonio Wannek
    Antonio Wannek
    Rolle: Armin Knopp
    Peter Heinrich Brix
    Peter Heinrich Brix
    Rolle: Kommissar Geiger
    Die komplette Besetzung der Staffel 1
    Die episoden von staffel 1
    siebte Tempel
    S01E01 - siebte Tempel
    Pfarrer Braun hat ein ungewöhnliches Hobby: Er liebt es Kriminalfälle aufzuklären. Dies wiederum gefällt seinem Chef, Bischof Hemmelrath, gar nicht. Aus diesem Grund wird der Pfarrer mehr als einmal versetzt.
    Skelett in den Dünen
    S01E02 - Skelett in den Dünen
    Der Sohn von Hauptkommissar Geiger Markus findet ein Skelett und kommt auf eine tolle Idee, den Inselbewohnern einen Streich zu spielen. Pfarrer Braun glaubt im Gegensatz zu den Anderen, dass das Skelett, bevor es selbiges wurde, ermordet wurde.
    Ein verhexter Fall
    S01E03 - Ein verhexter Fall
    Der gewitzte Hobbykriminalist Pfarrer Braun ist in ein Städtchen im Harz strafversetzt worden. Aber was kann der gutmütige Geistliche dafür, wenn er an seiner neuen Wirkungsstätte sofort über einen mysteriösen Mordfall stolpert? Es geht dabei um einen erschlagenen Lehrer, eine taubstumme Schülerin, die als Täterin im Gefängnis sitzt, sowie deren Freund, der felsenfest behauptet, der wahre Mörder zu sein. In aller Heimlichkeit beginnt Pfarrer Braun zu ermitteln.Quelle: ARD
    Der Fluch der Pröpstin
    S01E04 - Der Fluch der Pröpstin
    Bruder Mord
    S01E05 - Bruder Mord
    Adel vernichtet
    S01E06 - Adel vernichtet
    Der unsichtbare Beweis
    S01E07 - Der unsichtbare Beweis
    Drei Särge und ein Baby
    S01E08 - Drei Särge und ein Baby
    Kein Sterbenswörtchen
    S01E09 - Kein Sterbenswörtchen
    Ein Zeichen Gottes
    S01E10 - Ein Zeichen Gottes
    Pfarrer Braun wird nach Franken versetzt und entdeckt auch bald die erste Leiche. Der Fall scheint mit einem Jesusbild an einer Felswand, dass viele Besucher in das kleine Städtchen Kursdorf lockt, verknüpft zu sein ...
    Das Erbe von Junkersdorf
    S01E11 - Das Erbe von Junkersdorf
    Am Sterbebett bittet Gräfin Marietta von Junkersdorf Pfarrer Braun, dass er sie mit ihrer Jugendliebe Max vermähle. Die Gräfin will so verhindern, dass ihre habgierigen Verwandten an das Erbe kommen. Doch dann kommen erst der Hausmeister und schließlich auch Max unter mysteriösen Umständen ums Leben.
    Braun unter Verdacht
    S01E12 - Braun unter Verdacht
    Pfarrer Braun soll eigentlich das Treuegelöbnis von Novizinnen gegenüber Gott abnehmen. Don in Nacht davor findet er einen erstochenen Privatdetektiven. Weil er als erster am Tatort war, wird er unter Mordverdacht festgenommen.
    Die Gärten des Rabbiners
    S01E13 - Die Gärten des Rabbiners
    Heiliger Birnbaum
    S01E14 - Heiliger Birnbaum
    Im Namen von Rose
    S01E15 - Im Namen von Rose
    Glück auf! Der Mörder kommt!
    S01E16 - Glück auf! Der Mörder kommt!
    Schwein gehabt!
    S01E17 - Schwein gehabt!
    Der Schweinezüchter Karl Gützkow wird tot aufgefunden. Pfarrer Braun vermutet, dass mehr hinter dem Fall steckt, als es zunächst den Anschein hat ...
    Kur mit Schatten
    S01E18 - Kur mit Schatten
    Die Finanzkrise macht auch vor den Toren der Kirche nicht halt. Allein Pfarrer Braun hat in seiner neuen Gemeinde auf Usedom überraschenden Erfolg mit einem bargeldlosen Spendenautomaten. Bischof Hemmelrath schickt Monsignore Mühlich auf die Sonneninsel, um das Spendengeschäft weiter anzukurbeln. Die Chancen stehen nicht schlecht, denn zu Brauns Schäfchen gehört die Milliardärin Christa Menges, die inkognito zur Wellnesskur im Grandhotel Ahlbeck weilt. Die verheiratete Endvierzigerin lässt sich auf eine stürmische Affäre mit dem gut aussehenden Litauer Wiktor Radziwill ein, dem sie aus lauter Liebe fünf Millionen Euro schenkt. Als gute Katholikin beichtet sie Pfarrer Braun ihren Seitensprung und stellt auch der Kirche eine großzügige Spende in Aussicht. Tags darauf findet Brauns Haushälterin Margot Roßhauptner, die ein paar Tage Erholung im Grandhotel Ahlbeck sucht, Radziwill tot im Whirlpool. Von dem Geld fehlt jede Spur. Hat Christa sich an dem Gigolo gerächt? Als ein Unbekannter sie mit intimen Fotos um weitere 2,5 Millionen zu erpressen versucht, nimmt Braun eine Prise Schnupftabak und beginnt zu kriminalisieren. Quelle: ARD
    Grimms Mördchen
    S01E19 - Grimms Mördchen
    Der vermeintlich natürliche Tod seines alten Freundes Pfarrer Hummel beunruhigt Monsignore Mühlich. In seinem Auftrag reist Pfarrer Braun nach Kassel und beginnt in Gottes Namen zu kriminalisieren. Schon bald stößt der Hobbyermittler auf alte Fotos. Sie zeigen Mühlich und seine Ex-Klassenkameraden, die vor vielen Jahren in einer subversiven Theateraufführung von „Schneewittchen und die sieben Zwerge" auftraten. Als sich die Sterblichkeit unter den ehemaligen Zwergen häuft, beginnt Mühlich mit dem Kickbox-Training. Braun bevorzugt eine Prise Schnupftabak.Quelle: ARD
    Altes Geld, junges Blut
    S01E20 - Altes Geld, junges Blut
    Back to Top