Mein Konto
    Danny Trejo als tödlicher Agent auf neuem Szenenbild zur zweiten Staffel von "From Dusk Till Dawn"
    Von Maike Johnston — 01.06.2015 um 13:30

    Auf dem neuen Szenenbild zur Horrorserie „From Dusk Till Dawn“ sehen wir sehen wir Danny Trejo als furchteinflößenden The Regulator.

    1. +
    Neunzehn Jahre ist es her, dass wir Actionstar Danny Trejo („Machete“) als blutsaugenden Barkeeper in Robert Rodriguez' Vampir-Horrorstreifen „From Dusk Till Dawn“ an der Seite von George Clooney und Quentin Tarantino sahen. Es war also fast nur eine Frage der Zeit bis Rodgriguez ihn auch für seine gleichnamige Serie mit ins Boot holte. In der kommenden Staffel der Serie sehen wir Trejo als schreckenerregenden Agenten des Bösen, auch bekannt als The Regulator.

    Neben Trejo stoßen in der zweiten Staffel noch Briana Evigan, Jeff Fahey und Esai Morales als neue Gesichter zum altbekannten Cast bestehend aus u. a. D.J. Cotrona, Zane Holtz, Jesse Garcia, Eiza González, Wilmer Valderrama, Madison Davenport und Brandon Soo Hoo.

    Laut offizieller Synopsis wird in der neuen Staffel der übernatürlichen Krimi-Saga, ein neues Kapitel aufgeschlagen in dem sowohl neue Charaktere vorgestellt werden, als auch die Beziehungen zwischen den Personen aus der ersten Staffel vertieft und verkompliziert werden. Die Figuren befinden sich zu Beginn in verschiedenen Welten. Während Santanico (Eiza González) und Richie (Zane Holtz) sich in Bonny-und- Clyde-Manier in Houston durchschlagen, befinden sich Seth und Kate (Madison Davenport) südlich der Grenze. Freddie Gonzalez (Jesse Garcia) versucht seine Frau und Tochter in einem Vorort von Houston vor dem Bösen zu schützen und Carlos Madrigal (Wilmer Valderama) taucht zusammen mit Scott Fuller (Brandon Soo Hoo) aus dem Titty Twister auf. Beide Männer sind nicht mehr die, die sie vorher waren. All jene sehen sich letztendlich mit einer noch größeren Gefahr als in der vorherigen Staffel konfrontiert.

    Die zweite Staffel von „From Dusk Till Dawn“ wird in den USA im Sommer 2015 ausgestrahlt.





    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top