Mein FILMSTARTS
    Vor Gal Gadot: 10 Schauspielerinnen, die fast Wonder Woman gespielt hätten
    Von Christoph Petersen — 14.06.2017 um 20:20
    facebook Tweet

    Die Idee eines „Wonder Woman“-Kinofilms geistert schon seit Jahrzehnten durch Hollywood – und so ist es kaum überraschend, dass schon viele Schauspielerinnen für die Titelrolle im Gespräch waren, bevor sie schließlich an Gal Gadot gegangen ist.

    1. +
    Wonder Woman“ läuft ab dem 15. Juni 2017 in den deutschen Kinos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Klaus S aus S
      wegen Shadow kam ich ja erst auf die Idee ;)
    • WhiteNightFalcon
      Lucy Lawless wäre in den 90ern in der Rolle nen Hammer gewesen, denke ich. Aber wenn man sich anschaut was in dem Jahrzehnt alles an schlechten Comicfilmen kam, von Captain America, über Nick Fury, Fantastic Four, Spawn, bis Batman & Robin, vielleicht besser, dass es nicht geklappt hat.
    • WhiteNightFalcon
      Baldwin hat aber mit The Shadow immerhin was in der Richtung gespielt und da in der Tat ne sehr gute Darstellung geboten.
    • Deliah C. Darhk
      Eliza hätte ich mir super vorstellen können. Alle anderen - eher nicht; am Wenigsten SMG.GG konnte ich mir vor 3 1/2 Jahren allerdings auch nicht in der Rolle vorstellen ...
    • Klaus S aus S
      hätte hätte Fahrradkette :PIch hätte in den 90s auch gerne Alec Baldwin als Bruce Wayne/Batman gesehen, ist aber nie passiert.btw hab ich den Pilot von Wonder Woman mit Adrianne Palicki bei daylimotion gesehen und es ihre Darstellung war grottenschlecht
    • Darth Doom
      Okay, es gibt einen Artikel über 10 Schauspielerinnen, welche fast Wonder Woman geworden wären, aber kein Artikel über die Bestätigung von "Spider-man 3".
    • NolanSnyderJenkinsGenie
      Gal Gadot ist Wonder Woman Alle anderen interessiert mich nicht 😎
    • Matthias F.
      Lucy Lawless wäre die beste Wonder Woman gewesen!
    • Jimmy V.
      Habe ich mir auch gedacht. Hendricks hat eine gute Anlage (im schauspielerischen Sinne ;)) dafür sich anzupassen. So konnte sie eben auch in "Mad Men" entsprechend spielen wie auch dann in "Lost River".
    • niman7
      Natürlich haben wir jetzt ein Vorteil, da Gadot sie tatsächlich verkörpert, aber dennoch muss ich hier sagen, dass sie mit Abstand am besten passt.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    "Grudge": Blutige erste Bilder zum Reboot des Kult-Schockers
    NEWS - Fotos
    Samstag, 21. September 2019
    "Grudge": Blutige erste Bilder zum Reboot des Kult-Schockers
    Mit "Rambo 5": Unser Ranking der gesamten "Rambo"-Reihe mit Sylvester Stallone
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 19. September 2019
    Mit "Rambo 5": Unser Ranking der gesamten "Rambo"-Reihe mit Sylvester Stallone
    Drei Filmlegenden auf einem Bild: Das 1. Poster zu "The Irishman" von Netflix und Martin Scorsese
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 17. September 2019
    Drei Filmlegenden auf einem Bild: Das 1. Poster zu "The Irishman" von Netflix und Martin Scorsese
    Neuer Trailer zum Kriegs-Epos "Midway": Roland Emmerich liefert atemberaubende Seeschlachten!
    NEWS - Videos
    Freitag, 13. September 2019
    Neuer Trailer zum Kriegs-Epos "Midway": Roland Emmerich liefert atemberaubende Seeschlachten!
    Alle Bildergalerien
    Back to Top